Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Allgemein > Der Fußball
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2011, 16:17   #21
machete
 
Benutzerbild von machete
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Im wunderschönen Leimbachtal
Beiträge: 860
Standard

Zitat:
Zitat von owl-sfs Beitrag anzeigen
Weiss jemand, wie die Stimmung im RWE-Lager ist? Mich würde mal interessieren, ob da mittlerweile der Liga-Alltag eingekehrt ist?

Aus dem wir vielleicht für uns ein bisschen ableiten können.

Ich hab die ganze Zeit unseren Ohrwurm drauf, " Wir steigen auf im nächsten Jahr in die Regionalliga, Forza, forza SFS...."

Aber von diesem Einpeitscher abgesehen ist die West-Regio einfach nur der graue Alltag in der 4. Klasse. Wollen wir hoffen , dass er nächste Saison durch Viktoria, Uerdingen und uns drei Clubs ohne die römische II im Namen dazu bekommt.

An anderer Stelle wurde hier schon über die Zuschauerzahlen in der Regio West (und auch den anderen) geschrieben. KATASTROPHAL!! Das ist der Unterbau, den der mächtigste Fußballverband der Welt hervorgezaubert hat. Danke vielmals.

Meine Hoffnung: Die Reform nach der Reform. Möglichst schon gestern!
Am besten eine Lösung wie u.a. in England, wo die Zweitvertretungen in eigenen Ligen spielen.
__________________
Es war irgendwann am Ende der Saison 96/97 und wir verloren daheim gegen den VFR Sölde mit 1:2 - ich erlitt einen Schock, denn zuvor hatte ich Siegen noch nie verlieren sehen.

Ruhe in Frieden - Mike, wir werden dich nie vergessen



8ZEHN99
machete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2011, 16:25   #22
Christian
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 1.721
Standard

Zitat:
Zitat von machete Beitrag anzeigen
Am besten eine Lösung wie u.a. in England, wo die Zweitvertretungen in eigenen Ligen spielen.
Dann kommt aber wieder ein tobender Uli Hoeneß um die Ecke und meint, Spieler könnten sich so nicht, wie eigentlich vorgesehen, messen usw.
Halte ich für absoluten Quatsch, gäbe es eine eigene Reserveliga, wäre die Qualität der einzelnen Teams und Kicker hoch genug, außerdem hätte man einen viel besseren Vergleich, aber nunja, bleibt zu hoffen das der DFB dieses Problem irgendwann mal aufgreift.
Sollten wir wirklich aufsteigen, wird die Liga nur wirklich ein klein wenig lukrativer denn Spiele gegen Gladbach II., Düsseldorf II. oder Mainz II. sind nicht das, was sich ein Fan eines Traditionsvereins wünscht.
__________________
Seine Freistöße sind wie das wirkliche Leben: Mal weich und kurz, mal hart und lang.

“Wir müssen immer gewinnen. Und wenn wir gewinnen, dann sind wir nicht zufrieden, weil wir ein Spektakel hätten zeigen müssen. Und wenn wir ein Spektakel zeigen, sind wir auch nicht zufrieden, weil wir sieben oder acht Tore hätten machen müssen. Und wenn wir das getan haben, heißt es: Der Gegner war schwach.” (José Mourinho)
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2011, 16:48   #23
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.661
Standard

Zitat:
Zitat von owl-sfs Beitrag anzeigen
Aber von diesem Einpeitscher abgesehen ist die West-Regio einfach nur der graue Alltag in der 4. Klasse. Wollen wir hoffen , dass er nächste Saison durch Viktoria, Uerdingen und uns drei Clubs ohne die römische II im Namen dazu bekommt.
An anderer Stelle wurde hier schon über die Zuschauerzahlen in der Regio West (und auch den anderen) geschrieben. KATASTROPHAL!! Das ist der Unterbau, den der mächtigste Fußballverband der Welt hervorgezaubert hat. Danke vielmals.
Meine Hoffnung: Die Reform nach der Reform. Möglichst schon gestern!
Also bei nem Aufstieg in die dann FÜNFGLEISIGE Regionalliga würde mir noch keiner abgehen! Die Liga 3 - mit den damit verbundenen wiederzurückkehrenden Heimspielen für mich - DAS WÄRS !

Zitat:
Zitat von machete Beitrag anzeigen
Am besten eine Lösung wie u.a. in England, wo die Zweitvertretungen in eigenen Ligen spielen.
RICHTIG!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
*Foren-Guru-Beorn hat Recht*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 09:06   #24
Beorn
Administrator
 
Benutzerbild von Beorn
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 5.033
Standard

In Essen sind die Besucherzahlen relativ stabil. Das bislang schlechtestbesuchte Spiel war das bislang letzte gegen Spitzenreiter Sportfreunde Lotte. Zu dieser Begegnung kamen "nur noch" 6190 Besucher. Das bestbesuchte Heimspiel war gegen den SC Verl mit 7712 Zuschauern. In der Summe hat RWE bislang 40.892 Besucher in 6 Begegnungen, macht einen Schnitt von 6.815.

Eine Verschlechterung gegenüber der NRW-Liga ist bislang nicht eingetreten, der Mindestbesuch hat sich erkennbar erhöht. Damit ist RWE einsamer Spitzenreiter in der Zuschauergunst in der Regionalliga West.

Dahinter liegt mit weitem Abstand der Tabellenletzte TuS Koblenz auf dem zweiten Platz. Die TuS hat einen Schnitt von 2.961 Besuchern - noch ... Es ist nicht anzunehmen, dass die konstant schlechten Leistungen eine dauerhaft hohe Besucherzahl haben werden. Zumal ja auch das dramatische Moment des Abstiegskampfes entfällt, man ist als Tabellenletzter einfach nur das schlechteste Team der Liga.

Der Wuppertaler SV liegt mit 2.570 Besuchern im Schnitt auf Platz drei, dann kommt Spitzenteam Eintracht Trier mit einem Durchschnitt von 2.076. Der Schnitt in Wuppertal wird durch das Derby gegen RWE erheblich angehoben, dieses Spiel sahen 5.685 Besucher.

Das fünfte und letzte Team mit einem vierstelligen Schnitt ist Aufsteiger Fortuna Köln mit 1.266. Dieser liegt aber fast ausschliesslich am Auftaktspiel gegen VfL Bochum II mit 2130 Zuschauern. Seitdem fällt der Besuch stetig ab, zuletzt kamen gegen Idar-Oberstein 700 und gegen Borussia Dortmund II 850 Besucher.

Dahinter wird es in der Liga schon dreistellig ...

Auch wenn sich die Zusammensetzung der Liga durch die Herausnahme der derzeit sechs Südwestvereine noch einmal erheblich ändern wird, die Gesamttendenz wird wahrscheinlich bleiben. Für uns Sportfreunde entfällt das potentiell zugkräftige Spiel gegen Eintracht Trier. BVB II wird dies niemals ersetzen können.

Ein Blick auf den "Auswärtsbesuch" von Borussia Dortmund II: Nur ein Spiel, in Idar-Oberstein, hatte einen Zuspruch von mehr als tausend Besuchern. Das "kleine Derby" gegen Schalke II fand vor 400 Interessierten statt - Landesligakulisse! In Lotte wollten gerade mal 580 Besucher die Zweitvertretung des deutschen Meisters sehen.

Dieses Team wird auch in Siegen kein erhöhtes Zuschauerpotential abrufen können, ebensowenig wie alle anderen Zweitvertretungen. Erhöhte Besucherzahlen mögen sich aus der Tabellenkonstellation ergeben, aber nur die Spiele gegen Essen und vielleicht Uerdingen und die Kölner Vereine haben nach meiner Einschätzung das Potential für ein gesteigertes Zuschauerinteresse.

Falls diese Saison wunschgemäß für uns verläuft und wir in die Regionalliga West aufsteigen kann ich mir vorstellen, dass wir noch in Jahren von der Saison 2011/12 schwärmen werden. Also, geniesst den Moment und diesen Tag ...
__________________
"Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe." (Keilschrifttext aus Babylon, um 2000 v. Chr.)

"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser."
Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Geändert von Beorn (28.10.2011 um 11:16 Uhr).
Beorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 10:58   #25
Detlef
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 4.844
Standard

Zitat:
Zitat von Beorn Beitrag anzeigen
(...)Falls diese Saison wunschgemäß für uns verläuft und wir in die Regionalliga West aufsteigen kann ich mir vorstellen, dass wir noch in Jahren von der Saison 2011/12 schwärmen werden. Also, geniesst den Moment und diesen Tag ...
Das ist ziemlich sicher so - eine Aufstiegssaison werden wir dann so schnell nicht mehr erleben.
Die Regionalliga wird (hoffentlich) die sportliche Heimat der Sportfreunde für die nächsten Jahre. Denn der Sprung aus der 4. in die 3. Liga ist fast unmöglich zu schaffen. Neben einer richtig guten Saison (man muss da erst mal Erster werden) braucht man dann auch noch Glück und Nerven für die Relegation. Aussichtslos, sage ich mal.
Deshalb würde "Nicht-Regionalliga" bedeuten, dass es bergab geht. Und weniger als Liga 4 ist einfach nicht machbar, dann bricht im Umfeld zu viel weg.

Erfreuen wir uns an dem guten Verlauf der aktuellen Spielzeit, und natürlich fiebern wir jetzt alle nur noch dem heutigen Abend entgegen.
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2011, 19:13   #26
Stehplatzmitte 1899
 
Benutzerbild von Stehplatzmitte 1899
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: Siegen-Meiswinkel
Beiträge: 883
Standard

Die TuS Koblenz Unterliegt Auswärts der 2. Welle des FC Schalke 04 knapp mit 1:0,Im Tor der Schalker stand Timo Hildebrand!
__________________
"MIT DEM AUFSTIEG ALS ZIEL
SIEGEN WIR JEDES SPIEL!"
Sportfreunde allez!


Stehplatzmitte 1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2011, 21:52   #27
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.661
Standard

Hessen Kassel kassiert eine Klatsche!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
*Foren-Guru-Beorn hat Recht*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 16:28   #28
Siegener96
 
Benutzerbild von Siegener96
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 1.585
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Hessen Kassel kassiert eine Klatsche!
6-1-Niederlage beim SG Sonnenhof Großaspach


Zorniger: "Fantastisch!"
Siegener96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 23:23   #29
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.661
Standard

Der Tabellenletzte Pfullendorf siegt beim Aufstiegsaspiranten Großasbach...BRAVO !
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
*Foren-Guru-Beorn hat Recht*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2011, 17:54   #30
Stehplatzmitte 1899
 
Benutzerbild von Stehplatzmitte 1899
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: Siegen-Meiswinkel
Beiträge: 883
Standard

TuS Koblenz verliert bei Fortuna Düsseldorf2 mit 2:0
__________________
"MIT DEM AUFSTIEG ALS ZIEL
SIEGEN WIR JEDES SPIEL!"
Sportfreunde allez!


Stehplatzmitte 1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.