Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2018, 14:39   #1
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 822
Standard 9. Spieltag: SC Westfalia Herne - Sportfreunde Siegen



SC Westfalia Herne (18.) - Sportfreunde Siegen (4.)

Tabellenstand Siegen: 4. Platz ⋅ 8 Spiele, 4 Siege, 3 Unentschieden, 1 Niederlage ⋅ 12:10 Tore, 15 Punkte
Tabellenstand Gegner: 18. Platz ⋅ 8 Spiele, 1 Sieg, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen ⋅ 7:16 Tore, 4 Punkte

Tendenz Siegen letzte 5 Spiele: NNUSN
Tendenz Gegner letzte 5 Spiele: USSUN

Gesamtbilanz: 14 Spiele ⋅ 8 Siege, 5 Unentschieden, 1 Niederlage ⋅ 35:18 Tore
Auswärtsbilanz: 7 Spiele ⋅ 4 Siege, 3 Unentschieden ⋅ 15:9 Tore

Erstes Pflichtspiel:
Regionalliga West 1963/64 ⋅ So, 01.09.1963 ⋅ Sportfreunde Siegen - SC Westfalia Herne 5:1

Letztes Pflichtspiel:
Oberliga Westfalen 2017/18 ⋅ Sa, 14.04.2018 ⋅ SC Westfalia Herne - Sportfreunde Siegen 1:1

Datenquelle: fussballdaten.de + fussballdaten.de

Nach der ersten Niederlage geht's zur Wiedergutmachung nach Herne. Die Bilanz liest sich sehr gut (ist die eigentich vollständig?), aber darauf kann man wohl im Fußball nicht viel geben. Letzte Saison gab es zwei Unentschieden gegen Herne, die allerdings in diesem Jahr noch nicht so wirklich in Fahrt kommen, es gab es einen Saisonsieg gegen Erndtebrück. Im Stadion am Schloß Strünkede liegt inzwischen übrigens leider Kunstrasen, letztes Jahr spielte man ja in Wanne Eickel.

Beorn, ich würde mich natürlich trotz meiner Themeneröffnung über ein paar Worte von dir zum Spiel freuen, und da bin ich sicher nicht der einzige!

Geändert von Hilfemann (04.10.2018 um 14:55 Uhr).
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 15:56   #2
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.354
Standard

Dank dir Hilfemann. Und auch ich hätte gerne was von unserem "wandelnden Lexikon" zum Herne-Spiel gelesen...



Westfalia - SFS 1:1


Das wird ein Kampfspiel, Gewürge und Gebolze geben und da sehe ich uns nicht unbedingt im Vorteil. Knappmann wird schon die richtige Marschroute ausgeben, so wie er selbst auf dem Platz agiert hat. Und das durchaus erfolgreich. Können unsere bei den vielen Verletzungen spielerisch und läuferisch dagegen halten? Ich bin mir da nicht sicher.
__________________
Das Siegerland hat viele schöne Wege. Mal schauen, wer wohin führen wird.
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 21:05   #3
fanblock
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 699
Standard

Wenn die Abwehr sich ähnlich verhält wie gegen asc dann verlieren wir 2:1 ( sollte) die Abwehr aber einigermaßen konzertiert sein und sich nicht so leicht düpieren lassen dann gewinnen wir 2:1
fanblock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 21:51   #4
Fan aus Derschlag
 
Benutzerbild von Fan aus Derschlag
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: GM - Derschlag
Beiträge: 1.842
Standard

Wenn der Mann in der Mitte endlich mal öfters die drei Dinge beherzigen würde: SCHAUEN, ENTSCHEIDEN - Flanken und nicht kurven bis es nicht mehr geht,
dann wären wir ein Schritt weiter. (Denn das 0:1 ging von ihm aus).

Wenn sie nicht gerade wie Weicheier spielen, so hoffe ich auf 1:1.
__________________
Sportappartementschule "Leimbach" Zukunft Bundesliga - alles andere ist Geläll
Personalrecruting wird in den kommenden Jahren eine spannende Aufgabe für die Unternehmen.
Einen Regional-oder Bundesligisten in der näheren Umgebung zu haben, kann ein Argument sein Mitarbeiter zu gewinnen.

Fan aus Derschlag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 06:36   #5
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 2.999
Standard

Einen Tipp möchte ich nicht abgeben. Aber nachdem nun die SZ berichtet, dass Suzuki auch noch länger ausfällt (Muskelfaserriss), fehlt mir die Zuversicht, um von einem Sieg zu sprechen. Anders als andere (auch als Dapprich) sehe ich die Qualität, die wir angeblich immer noch von der Bank bringen können, nicht. Die habe ich schon am Sonntag nicht gesehen. Und generell müssen wir jetzt schon die Luft anhalten, dass sich nicht noch jemand verletzt. Schon gar nicht in der Defensive. Ich glaube, dass wir schwierigen Wochen entgegensehen und froh sein können, dass es möglich war, in den ersten Spielen ein kleines Polster anzulegen.
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 09:07   #6
SilentMan
 
Registriert seit: 24.01.2006
Beiträge: 3.509
Standard

Ja, offensichtlich benötigen wir im Extremfall dieses Polster früher als gedacht. Aber auch Herne hat ja aktuell wohl einen ziemlich klammen Kader. Ich hoffe auf einen Punkt im Pott.
SilentMan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.