Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2019, 09:32   #31
Brasilia100
 
Benutzerbild von Brasilia100
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Torcida Rosterberg
Beiträge: 4.427
Standard

Klar ist natürlich auch, das beispielsweise kaum ein Spieler sein Potenzial ausgeschöpft hat. Dahingegen muss man leider besonders Jost erwähnen, der auch zu Recht ausgewechselt wurde.

Bei Fußballmannschaften spricht man ja gerne von der Mischung in der Mannschaft. Und da fehlen uns halt mindestens mal zwei Spieler auf dem Platz, die das Ding in die Hand nehmen, die auch mal Signale setzen. Die vielleicht auch das umsetzen, was der Trainer fordert. Denen halt nicht die Knie schlottern, wenn Schermbeck eine Einwurfserie hat. Oder die langen Dinger vor die eigene Hütte schlägt. Die bestensfalls dann vorne weggehen, das Gebilde wieder 20 Meter weiter vorschieben, die Mitspieler mitreißen. Da ist es sehr ruhig bei uns, was aber aufgrund des Alters der Spieler normal ist.

Solche Spieler kosten aber wahrscheinlich schon mehr Geld, als wir haben.

Ich glaube aber halt auch, dass man ohne diese Akteure es nicht schaffen kann, oben mitzuspielen.

Mir fehlt halt eine richtige Achse. Im Tor ist Thies inzwischen eine Bank, Rumpf sehe ich von seinem Auftreten dauerhaft auch als Fels in der Brandung. Aber dann? Below verletzt. Beier schon lange verletzt. Alles Abwehrspieler. Im Mittelfeld haben wir Jost, aber er ist ja eher der feine Techniker, eher ein offensiver Achter und für mich keiner, der ein Sprachrohr im Mittelfeld ist. Fraglos aber unser wichtigster Mann in diesem Bereich. Und vorne? Pistor fehlt an allen Ecken und Enden.



TW-IV-DM-ST: Das sind für mich die Positionen, die entscheidend sind. TW Thies gut! IV: Rumpf/Below. Gut! Defensives Mittelfeld? Sehe ich keinen Leader. Sturm? Ebenso keinen.



Auf den weiteren Positionen sehe ich uns prinzipiell gut aufgestellt. Da finde ich passt die Mischung.
Brasilia100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 10:43   #32
SilentMan
 
Registriert seit: 24.01.2006
Beiträge: 3.693
Standard

Zitat:
Zitat von Tribünen-Normalo Beitrag anzeigen
Es wäre schön, wenn bald mal ein paar Dinge, was die Zielsetzung angeht, verkündet würden.
Davon wird man bestimmt auch noch was hören. Jeder Sieg bzw. jeder Punkt, der die Gefahr nach unten weiter bannt, macht es ja auch einfacher, von der neuen Saison zu reden. An der grundsätzlichen Ausrichtung wird sich aber sicher auch erst einmal nichts ändern. Da wird sicher demnächst keiner um die Ecke kommen und sagen: "Nächstes Jahr wollen wir dann aber auch schon wieder rauf in Liga 4..."
SilentMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 10:52   #33
TheRock
 
Benutzerbild von TheRock
 
Registriert seit: 27.04.2005
Ort: Obersdorf
Beiträge: 1.163
Standard

Der aufmerksame Zuhörer bei der letzten jhv wird sicherlich mitbekommen haben das der Etat für die nächste Saison um 100.000 erhöht werden soll (Wenn's denn auch klappt) und in spätestens 5 Jahren beim Jubiläum in der Regionalliga gespielt werden soll. Aber ich vermute mal hier aus dem Forum war kaum jemand anwesend.
TheRock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 11:01   #34
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.273
Standard

Ich war nicht anwesend. Aber jetzt wo ich es wieder lese, erinnere ich mich, dass man das nachher nachlesen konnte. Das hatte ich so nicht mehr auf dem Schirm.
Jetzt weiß ich, was Fundi meinte.
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 20:54   #35
Lukas.21
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 326
Standard

Ich habe das Schermbeckspiel zwar leider nicht gesehen, aber die Kritik, die die Mannschaft hier abbekommt, finde ich seltsam. Man hat aus den letzten 5 Spielen 3 Siege geholt, ist in 7 Ligaspielen dieses Jahr erst einmal geschlagen worden. Man steht auf Platz 8, während die Teams jeweils auf dem Platz davor und dahinter zwei Spiele mehr absolviert haben. Saisonziel waren meines Wissens nach 40 Punkte, davon ist man bei 10 verbleibenden Spielen noch 2 Siege entfernt. Das diese Mannschaft Zeit braucht ist doch klar, das man nach 1 1/2 Saisons mit diesem Spieler-und Trainermaterial noch kein Topteam ist, sollte ebenfalls jedem klar gewesen sein. So what? Wenn man in 2 Jahren weiterhin ähnliche Resultate einfährt und ähnlichen Fußball spielt, dann wäre die Kritik vielleicht berechtigt. Aber jetzt? Unter den hier schon beschriebenen, aktuellen Rahmenbedingungen? Die Mannschaft hat das Topteam Dortmund mit einem guten Fußballspiel auswärts geschlagen, jetzt gewinnt man unansehnlich und plötzlich fehlt es an allen Ecken und Enden? Ich denke, man sollte mit Ruhe und Gelassenheit anerkennen, dass man noch einige Monate in dieser Klasse verbringen wird und alles weitere auf sich zukommen lassen. Eine Entwicklung ist übrigens, im Vergleich zum Zustand vor exakt einem Jahr, mehr als deutlich zu erkennen.
Lukas.21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 22:11   #36
TheRock
 
Benutzerbild von TheRock
 
Registriert seit: 27.04.2005
Ort: Obersdorf
Beiträge: 1.163
Standard

Isso. Danke
TheRock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 06:46   #37
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.273
Standard

Also ich denke mal, dass hier niemand blindlings auf der Mannschaft rum trommelt. Alle die schon so viele Jahre dabei sind, dürften erkennen und auch froh sein, dass sich hier was Solideres entwickelt. Und jeder weiß, dass das Zeit braucht. Man versucht, bei jedem Heimspiel im Stadion zu sein. Das tut man nicht, wenn man nichts von der aktuellen Entwicklung halten würde. Und gegenüber anderen Truppen, die wir hier schon hatten, sind das alles gute Jungs, die sich mit dem identifizieren, was sie hier tun. Das steht doch alles außer Frage. Aber wenn gleichzeitig erwähnt wird, dass man sich in der Entwicklungsphase befindet und noch Zeit braucht, dann wird doch damit auch deutlich, dass es das eine oder andere Defizit gibt. Das ist logisch und nicht ungewöhnlich. Warum darf man das dann nicht auch mal ansprechen? Der Trainer tut es doch auch. Ok, der darf und muss das. Der Zuschauer muss schweigen. Es war doch wirklich keine vernichtende Kritik, die hier geäußert wurde. Und zumindest ich finde, dass jemand wie Brasilia ein wenig Ahnung von Fußball hat. Der hat einfach mal seine Eindrücke niedergeschrieben. Das ändert aber nichts daran, dass alle dieses junge Team unterstützen und weiter begleiten werden. Wir sehen einen zum Teil ansehnlichen Fußball, der einen an guten Tagen schwärmen lässt. Wir sehen aber auch, dass die Spiele, auch Führungen und Siege, häufig sehr fragil sind und zu kippen drohen. Auch der Trainer kritisiert dann, dass man seine Vorgaben nicht umsetzt. Da spricht natürlich auch immer der Gegner ein Wörtchen mit. Und da liegen dann eben die Defizite bzw. die mangelnde Erfahrung, ein Spiel auch mal "über die Runden" zu bringen und nicht bis zum bitteren Ende die spielerische Lösung zu suchen. Es ist ein fortlaufender Prozess, in dem man sich befindet. Aber man muss das was man sieht doch mal ansprechen dürfen. Genauso wie bei den Spielen, wo man mit der Zunge schnalzen konnte. Das ist nicht verwerflich. Dass uns zwei oder drei robuste Spieler gut tun würden ist offensichtlich. Dass man dafür Geld braucht aber ebenso.

Ich habe Freude an dieser Mannschaft und an der Gesamtentwicklung. Das steht auch nicht in Frage, wenn mal Kritik geübt wird.
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 09:39   #38
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 334
Standard

Also ich bin ja soweit das Möglich ist bei allen Spielen dabei.Klar gefällt mir das Umfeld momentan auch gut .Mir macht es Spaß Sonntags zum Fussball zu gehen.Ausser Frage.


Aber es wird doch aus allen Rohren von Vereinsseite schwadroniert wie gut die Entwicklung innerhalb der Mannschaft ist....und ich glaube da liegt das Mißverständnis.Innerhalb der Mannschaft ja,auf dem Platz sehe ich diese Saison leider keine Weiterentwicklung.Da hatten wir letzte Saison deutlich stärkere Momente!!!
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 14:06   #39
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 978
Standard

VIDEOBERICHT

Vom Herne-Spiel gibt's wohl keinen. Schade, das hätte ich mir gerne mal angeguckt, weil ich selbst nicht anwesend sein konnte.
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 08:14   #40
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.488
Standard

Zitat:
Zitat von Hilfemann Beitrag anzeigen
VIDEOBERICHT

Vom Herne-Spiel gibt's wohl keinen. Schade, das hätte ich mir gerne mal angeguckt, weil ich selbst nicht anwesend sein konnte.

Hätte ich auch gerne gesehen.
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.