Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Der Verein
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2014, 09:12   #1
Detlef
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 4.843
Standard Offizielle Mitteilungen des FLVW

Als regelmäßiger Leser der "Offiziellen Mitteilungen des FLVW" fallen mir gelegentlich Dinge bei den Sportfreunden auf, die aus meiner Sicht einfach ärgerlich sind.
Bisher habe ich diese immer in "irgendeinen" Thread geschrieben, aber vielleicht ist ein eigener Thread zur Archivierung besser.

Vorweg möchte ich anmerken, dass die "OM" (so kürzt der FLVW selbst ab) jedesmal aus sehr vielen Seiten (in der Saison auch mal 100) besteht - und darin sind vor allem Strafzahlungen gelistet.
Das heißt, dass die Sportfreunde kein Einzelfall sind, sondern das ist der ganz normale "Wahnsinn". Leider habe ich keine Zahlen gefunden, wie viele Strafgelder pro Saison eingenommen werden, aber das muss erheblich sein.
Sollte jemand Zahlen kennen, die würden mich interessieren.
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 09:15   #2
Detlef
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 4.843
Standard

Zitat:
Zitat von Auszug aus den 31. OM 2014 Erscheinungstag 01.08.2014

Kreiskassierer
ALLGEMEINES
Pokalspielabrechnung: Sportfreunde Siegen erinnere ich an die Zusendung der Abrechnung vom Westfalenpokalendspiel.
Spätester Termin: 7. August 2014

ORDNUNGSGELDER / KOSTEN:
fehlende Abrechnung vom Westfalenpokalendspiel 30.00 EUR (SPORTFREUNDE SIEGEN 1899 E.V.)(21.07.2014)
Mal eben 30 Euro in die Tonne getreten. Ist nicht viel, aber doch ärgerliches Geld. Denn die Abrechnung muss sowieso gemacht werden, daran führt kein Weg vorbei.
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 10:02   #3
Fan aus Derschlag
 
Benutzerbild von Fan aus Derschlag
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: GM - Derschlag
Beiträge: 1.902
Standard

Fangen wir uns jetzt mit diesem thread die Korinthenkackerrei an ???
__________________
Sportappartementschule "Leimbach" Zukunft Bundesliga - alles andere ist Geläll
Personalrecruting wird in den kommenden Jahren eine spannende Aufgabe für die Unternehmen.
Einen Regional-oder Bundesligisten in der näheren Umgebung zu haben, kann ein Argument sein Mitarbeiter zu gewinnen.

Fan aus Derschlag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 10:11   #4
FS-Dennis
 
Benutzerbild von FS-Dennis
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.535
Standard

Zitat:
Zitat von Fan aus Derschlag Beitrag anzeigen
Fangen wir uns jetzt mit diesem thread die Korinthenkackerrei an ???
Generell hat er gar nicht so unrecht, auch ich habe oft die OM´s gelesen und der Name Sportfreunde Siegen tauchte dort häufig auf und auch mit ordentlichen Summen.
Wenn man eine gewisse Öffentlichkeit dafür schafft, werden Fehler hoffentlich minimiert.

Ich merke noch an, dass es bei mir wirklich etwas her ist, die gesamte letzte Saison habe ich nicht reingeschaut, davor die beiden Jahre allerdings regelmäßig.
__________________
Viele bittere Niederlagen pflastern deinen Weg,
doch du weißt genau, warum du samstags in der Kurve stehst.
Es gibt da ein Gefühl, das du sicherlich gut kennst.
Weil du viel zu sehr an deiner großen Liebe hängst.

-180 Grad - Die große Liebe-

† 06/01/2014 - Ahoi!
FS-Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 11:53   #5
Zuschauer
 
Registriert seit: 08.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.379
Standard

Zitat:
Zitat von Fan aus Derschlag Beitrag anzeigen
Fangen wir uns jetzt mit diesem thread die Korinthenkackerrei an ???
Naja, da bemühen sich diverse Fan-Gruppierungen um ein bisschen Geld für die Freunde zu sammeln, und dann wird das da zum Fenster rausgeschmissen. Diese 30 Euro sind eine 6-Monats-Mitgliedschaft eines Fans auf dem Bus. Es geht da erst mal nicht um die Summe, sondern um die Einstellung dazu.
Ich finde sowas sehr überflüssig und sehr ärgerlich.
Zuschauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 12:18   #6
Detlef
 
Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 4.843
Standard

Zitat:
Zitat von Fan aus Derschlag Beitrag anzeigen
Fangen wir uns jetzt mit diesem thread die Korinthenkackerrei an ???
Darüber habe ich im Vorfeld auch nachgedacht.
Klar ist das ein wenig kleinkariert. Aber andererseits sind solche Strafen komplett überflüssig - und ja, ich empfinde es als ärgerlich, wenn durch Nachlässigkeiten Geld verloren geht, das eigentlich gar nicht vorhanden ist.
Oder gibt es im Etat einen Posten "Strafen an den Verband"?

Es gibt da auch unvermeidliche Zahlungen, z.B. in den Schiedsrichterpool. Dazu kann man nichts sagen, denn der Verein kann da nur sehr begrenzt etwas tun.

Wen es nicht interessiert, der muss ja hier nicht lesen. Und wenn die Mods der Meinung sind, der Thread sei überflüssig oder doof oder sonst was, dann kann er auch gelöscht werden.
Ich denke, es ist eine Rand-Information zum Verein, nicht mehr, nicht weniger. Und es ist noch nicht mal Vermutung oder Gerüchteküche: die OM halte ich für eine recht glaubhafte Informationsquelle.
Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 12:54   #7
Brasilia100
 
Benutzerbild von Brasilia100
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Torcida Rosterberg
Beiträge: 4.447
Standard

Da kommt sicherlich im Jahr ein ordentliches Sümmchen zusammen. Aber wer`s hat.
Brasilia100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 14:33   #8
Ecki
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 733
Standard

Man mag es kaum glauben, aber Tatsache iat, das Strafen verhängt werden, obwohl man trotz geschriebener Mails und diversen Telefonaten mit dem Verband trotzdem zur Kasse gebeten wird.Als Mitglied des ehemaligen Vorstandes der Supporters-X kann ich davon mehrere Arien singen. Was der Verband sich manchmal erlaubt ist Raubrittertum.
Ecki
Ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 14:41   #9
FS-Dennis
 
Benutzerbild von FS-Dennis
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 2.535
Standard

Zitat:
Zitat von Ecki Beitrag anzeigen
Man mag es kaum glauben, aber Tatsache iat, das Strafen verhängt werden, obwohl man trotz geschriebener Mails und diversen Telefonaten mit dem Verband trotzdem zur Kasse gebeten wird.Als Mitglied des ehemaligen Vorstandes der Supporters-X kann ich davon mehrere Arien singen. Was der Verband sich manchmal erlaubt ist Raubrittertum.
Ecki
Ja, so kommen ein paar Strafen zusammen, aber doch nicht annähernd alle.
Ich habe jahrelang Vereinsfussball gespielt und zeitweise eine Jugendmannschaft trainiert, da schaffen es ein paar Ehrenamtliche auch sich an die Meldungsrichtlinien zu halten.

Andere Frage (vielleicht auch per PN): Was hatten die Supporters X denn mit dem FLVW zu tun? Müssen auch die Hobbyturniere gemeldet werden?
__________________
Viele bittere Niederlagen pflastern deinen Weg,
doch du weißt genau, warum du samstags in der Kurve stehst.
Es gibt da ein Gefühl, das du sicherlich gut kennst.
Weil du viel zu sehr an deiner großen Liebe hängst.

-180 Grad - Die große Liebe-

† 06/01/2014 - Ahoi!
FS-Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2014, 15:06   #10
Ecki
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 733
Standard

Die Supps-X waren Mitglied des FLVW und der Deutschen Sporthilfe.
Ecki
Ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.