Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2018, 00:49   #1
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 876
Standard 8. Spieltag: Sportfreunde Siegen - ASC 09 Dortmund



Sportfreunde Siegen (4.) - ASC 09 Dortmund (8.)

Tabellenstand Siegen: 4. Platz ⋅ 7 Spiele, 4 Siege, 3 Unentschieden ⋅ 12:7 Tore, 15 Punkte
Tabellenstand Gegner: 8. Platz ⋅ 7 Spiele, 3 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen ⋅ 11:7 Tore, 10 Punkte

Tendenz Siegen letzte 5 Spiele: UUSSU
Tendenz Gegner letzte 5 Spiele: SNUNS

Gesamtbilanz: 4 Spiele ⋅ 3 Siege, 1 Unentschieden ⋅ 8:4 Tore
Heimbilanz: 2 Spiele ⋅ 2 Siege ⋅ 4:2 Tore

Erstes Pflichtspiel:
Oberliga Westfalen 2015/16 ⋅ Mi, 09.03.2016 ⋅ Sportfreunde Siegen - ASC 09 Dortmund 1:0

Letztes Pflichtspiel:
Oberliga Westfalen 2017/18 ⋅ So, 29.04.2018 ⋅ ASC 09 Dortmund - Sportfreunde Siegen 1:3

Datenquelle: fussballdaten.de

Weiterhin ungeschlagen freue ich mich sehr auf das nächste Heimspiel gegen den ASC 09 Dortmund. Beim letztjährigen Topteam, das am letzten Spieltag noch vom SV Lippstadt vom Aufstiegsplatz verdrängt wurde, läuft es in diesem Jahr noch nicht ganz so rund, auch im Westfalenpokal schied man von zwei Wochen in Meinerzhagen aus. Alle Niederlagen waren allerdings mit einem Tor Unterschied sehr knapp, da kommt also auf jeden Fall eine gute Truppe nach Siegen. Eine, die uns aber bisher immer gut lag, letztes Jahr konnte man sogar zweimal gewinnen. Hoffen wir, dass das auch am Sonntag Bestand hat.

Geändert von Hilfemann (27.09.2018 um 11:54 Uhr).
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 08:47   #2
dietotenhosen
 
Benutzerbild von dietotenhosen
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Frankfurt (Oder )
Beiträge: 434
Standard

2:1 für uns vor 700 Zuschauern.
__________________
Ole Ole Ole Ola wir scheißen auf den Sieg Ole Ole Ole Ola es ist nur ein Auswärtsspiel
dietotenhosen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 08:53   #3
Siegener96
 
Benutzerbild von Siegener96
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 1.597
Standard

Irgendwas stimmt mit den Punkten nicht. Für vier Siege haben wir ganz schön wenig Punkte
Siegener96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 11:09   #4
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Zitat:
Zitat von Siegener96 Beitrag anzeigen
Irgendwas stimmt mit den Punkten nicht. Für vier Siege haben wir ganz schön wenig Punkte
So wäre es richtig:
Tabellenstand Siegen: 4. Platz ⋅ 7 Spiele, 4 Siege, 3 Unentschieden ⋅ 12:7 Tore, 15 Punkte
Tabellenstand Gegner: 8. Platz ⋅ 7 Spiele, 3 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen ⋅ 11:7 Tore, 10 Punkte

BTT:
SFS-ASCDO 4:1
Zuschauer 599
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 11:55   #5
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 876
Standard

Upps Naja, war schon spät.
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 17:12   #6
fanblock
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 728
Standard

SFS - ASC 4:2 Zuschauer: 720
fanblock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 07:50   #7
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.087
Standard

Der Vorbericht zum Dortmund-Spiel liest sich wie eine einzige Horror-Meldung, bei der zumindest mir die Worte fehlen:

Marco Beier
Kreuzbandriss bestätigt. Konservative Behandlung nicht mehr möglich. Neue OP nicht vor Januar 2019.

Tobias Filipzik
Muskelfaserriss in der Wade. Mindestens zwei Wochen, bis er wieder trainieren kann.

Noel Below
Im Spiel gegen Rynern Schlag aufs Knie bekommen. Innenbanddehnung. Ausfall mindestens drei Wochen.

Lukas Litschel
Schambeinentzündung. Bis auf Weiteres Ausfall.

Und der absolute Negativ-Hammer überhaupt:

Jacob Pistor
Bei einem Allerweltsfoul (so Dapprich) im Training, schwere Verletzung im Knie. MRT-Befund: Außenbandriss im rechten Knie, Hinrunde gelaufen.

Wie gesagt, da fällt einem nichts mehr ein. Immer wenn es mal gut läuft. Klar, alle anderen müssen jetzt noch mehr Gas geben. Aber sind wir so besetzt, dass wir das über längere Zeit auffangen können? Da darf aber auch gar nichts mehr passieren.
Mehr als allen Betroffenen, vor allem auch Beier, eine nachhaltige und schnelle Genesung zu wünschen, bleibt da nicht. Das ist alles sehr bitter, in einer Phase, wo wir gerade wieder Fuß fassen. Einfach unglaublich !
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 09:06   #8
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.388
Standard

Was für eine Dackelscheisse!

Gestern hätte ich noch ganz anders getippt, aber nach den Meldungen von heute....


SFS - ASC 2:2

Zuschauer: zu wenige, 550

(Und hoffentlich ist der 81-jährige Fan auch wieder dabei - oder hab ich da was überlesen? Was ist denn da Stand der Dinge in der unangenehmen Geschichte??)
__________________
Das Siegerland hat viele schöne Wege. Mal schauen, wer wohin führen wird.

Geändert von owl-sfs (28.09.2018 um 09:10 Uhr).
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 10:10   #9
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 203
Standard

Horie für Below in die Abwehrreihe und vorne sind wir mit Endo und Kawasaki immer noch gut besetzt!

Das passt schon.
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 11:44   #10
Carsten
 
Benutzerbild von Carsten
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Wilnsdorf
Beiträge: 2.706
Standard

Zitat:
Zitat von Fundi Beitrag anzeigen
Horie für Below in die Abwehrreihe und vorne sind wir mit Endo und Kawasaki immer noch gut besetzt!

Das passt schon.
Unser Vorteil war, daß wir bisher immer von der Bank gleichwertig nachlegen konnten, das fällt jetzt flach.

Das sind wirkliche Horrornachrichten, gut das sich Lennart Dreisbach so gut eingefügt hat. Marc Steffen Freund kann natürlich auch ganz vorne spielen, schlimmer sind es noch mit der Abwehr aus.
__________________
- Wenn alle untreu werden, so bleiben wir doch treu -
"Max von Schenkendorf - 1814"
Carsten ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.