Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2018, 19:25   #41
fanblock
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 728
Standard

Ganz erbärmliche Aktion!
fanblock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:03   #42
knollskettering
 
Registriert seit: 06.09.2005
Ort: linksrheinisch
Beiträge: 403
Standard

Zitat:
Zitat von owl-sfs Beitrag anzeigen
Wie wäre es einem Hochbetagten gegangen, wenn er mit einer Kappe mit BVB-Emblem mitten im Schalker Ultras Block gestanden hätte - zum Sonnenschutz...?

Bitte: Das soll jetzt keine Entschuldigung sein, aber so ein bisschen dumm ist das Ganze gelaufen.

Klar schützt Unwissenheit nicht vor Torheit und ich will hier auch nicht die Reaktion des jungen Burschen in Schutz nehmen, aber so ein bisschen sollte man sich über die Gepflogenheiten in der Fanszene auskennen.

Schlimm ist natürlich die Auswirkung auf unseren Ruf. Aber es ist nun mal veröffentlicht und vielleicht gibt sich der junge SFS-Fan ja einen Ruck und entschuldigt sich. Das hätte für mich Eier.

Hier ist einfach einiges sehr dumm gelaufen!
Einfach einiges dumm gelaufen? Sehr euphemistisch. Ich würde sagen es wurde eine Straftat begangen, versuchte Körperverletzung, sowie die Androhung einer Straftat (falls es sich tatsächlich so zugetragen hat).

Dass das Opfer zudem ein alter Mensch ist ("seit vielen Jahrzehnten treuer, hochbetagter Fußballfan der Sportfreunde Siegen"!) sagt noch mehr über den Charakter des Täters, den dicken Jungen, aus. Wahrscheinlich noch Jungfrau.

Des Weiteren wurde der Name Sportfreunde Siegen mit Dreck beworfen und dem Ansehen des Vereins geschadet, und das in einer Phase in der versucht wird Vertrauen zurück zu gewinnen.

Solche "Fans" braucht und will niemand.
__________________
In Siegen nur die Sportfreunde!
Wäre, wäre, Fahrradkette.
knollskettering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:12   #43
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 203
Standard

Dubiose Geschichte.

Wie kann man bei uns SITZEND sehen wie jemand im Ultra Block verschwindet.??

Ich habe mich auch schon umgehört.....das hat niemand mitbekommen!

ps. Die Siegener Polizei war wie immer gut gelaunt und es gab auch keinen größeren Ordneraufmarsch.Ich stand wie immer seit 14.30 hinter der Haupttribüne!

Ich kann mir da echt keinen Reim drauf machen.

Desweiteren passiert das vor dem Spiel. Schaut man da als Polizei oder Ordner nicht mal nach " Verdächtigen" ?? Die Zahl der Zuschauer ist ja überschaubar!

Geändert von Fundi (21.09.2018 um 20:25 Uhr).
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:39   #44
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.087
Standard

Zitat:
Zitat von knollskettering Beitrag anzeigen
Einfach einiges dumm gelaufen? Sehr euphemistisch. Ich würde sagen es wurde eine Straftat begangen, versuchte Körperverletzung, sowie die Androhung einer Straftat (falls es sich tatsächlich so zugetragen hat).

Dass das Opfer zudem ein alter Mensch ist ("seit vielen Jahrzehnten treuer, hochbetagter Fußballfan der Sportfreunde Siegen"!) sagt noch mehr über den Charakter des Täters, den dicken Jungen, aus. Wahrscheinlich noch Jungfrau.

Des Weiteren wurde der Name Sportfreunde Siegen mit Dreck beworfen und dem Ansehen des Vereins geschadet, und das in einer Phase in der versucht wird Vertrauen zurück zu gewinnen.

Solche "Fans" braucht und will niemand.
100 % Zustimmung mit allem was einem als normal denkender Mensch an Empathie zur Verfügung steht !!
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:42   #45
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 203
Standard

Es wird leicht sein den Schuldigen zu finden!
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:59   #46
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.087
Standard

Zitat:
Zitat von owl-sfs Beitrag anzeigen
Wie wäre es einem Senior gegangen, wenn er mit einer Kappe mit BVB-Emblem mitten im Schalker Ultras Block gestanden hätte - zum Sonnenschutz...?

Bitte: Das soll jetzt keine Entschuldigung sein, aber so ein bisschen dumm ist das Ganze gelaufen.

Klar schützt Unwissenheit nicht vor Torheit und ich will hier auch nicht die Reaktion des jungen Burschen in Schutz nehmen, aber so ein bisschen sollte man sich über die Gepflogenheiten in der Fanszene auskennen.

Schlimm ist natürlich die Auswirkung auf unseren Ruf. Aber es ist nun mal veröffentlicht und vielleicht gibt sich der junge SFSler ja einen Ruck und entschuldigt sich. Das hätte für mich Eier.

Und wenn er das nicht alleine schafft, dann kann er mich als einen weiteren Senior gerne per PN anfunken.
Lieber OWL,
entgegen Deiner stets ausgleichenden und sachlichen Beiträge ist dieser hier für mich nicht nachvollziehbar. Bei einem 81-jährigen von Torheit zu sprechen, weil er sich mit den Gepflogenheiten in einem Fanblock nicht auskennt und sich zum Sonnenschutz eine Kappe aufzieht, die dummer Weise das Emblem eines anderen Vereins trägt, das ist schon sehr speziell. Auch hat der Aggressor nicht reagiert, sondern sinnlos agiert. Den alten Herrn deswegen körperlich anzugehen, ist billig und zeugt von ausgesprochener Dummheit, gepaart mit einer niedrigen Hemmschwelle. Es fällt mir schon schwer, mir überhaupt vorzustellen, dass jemand wegen eines "falschen" Utensils angegriffen wird. Dass es jemand in diesem Alter ist, macht so eine Vorgehensweise noch primitiver. Da gibt es nichts schönzureden. Leider wird der Täter wieder im Schutz der Masse verschwinden, bis er wieder "tätig" werden kann. Das ist doppelt primitiv und doppelt feige. Es kann mir keiner erzählen, dass niemand in direkter Nähe diesen Vorgang mitbekommen hat. Was das für ein Licht auf den Verein wirft, steht hier zwar erst an zweiter Stelle. Aber es ist natürlich kontraproduktiv und steht gegen alle Bemühungen, die seit einiger Zeit unternommen werden. Deshalb ist der Begriff "Fan" hier völlig deplatziert. Dass er sich entschuldigt, traue ich diesem Zeitgenossen nicht zu. Und Du auch nicht, wenn Du ehrlich bist. Ergo ist jegliches Schönreden fehl am Platz.

Geändert von Tribünen-Normalo (22.09.2018 um 10:23 Uhr).
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 21:25   #47
feuerwehrfutzi
 
Benutzerbild von feuerwehrfutzi
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Soest
Beiträge: 4.329
Standard

Zitat:
Zitat von Tribünen-Normalo Beitrag anzeigen
100 % Zustimmung mit allem was einem als normal denkender Mensch an Empathie zur Verfügung steht !!
Sehe ich genauso, unfassbare Aktion.
Vielleicht sollte jemand dem Verein etwas stecken, damit der alte Herr beim nächsten Mal umsonst rein darf.
So könnte aus der Sache vielleicht noch etwas positives heraus kommen.
__________________
Manche Menschen sind wie Wolken,
wenn Sie verschwinden wird es ein schöner Tag...

http://www.sportfreunde-forum.de/showthread.php?t=17225

Noch länger auf der Deppen Liste... der Süden

... du bist der beste Mann

Rocky, eine Legende
feuerwehrfutzi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 22:01   #48
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Zitat:
Zitat von Lukas.21 Beitrag anzeigen
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4068086
Wie gut solche Meldungen für die Verbesserung der Reputation des Vereins sind, kann sich glaube ich jeder erahnen..
Was für ein verachtenswerter dummer Dost, der einem alten Mann die Kappe vom Kopf haut und vors Schienbein tritt!
Armselige Kreatur - bäääh. Körperverletzung - Bedrohung = Straftat = rotes Führungszeugnis - Recht so!

Und @OWL, sorry alter Kamerad, aber lösch Dein Posting besser!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 23:13   #49
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 203
Standard

Dieses zum Teil aggressive Verhalten zwischen Fanblock und älteren Herrschaften ist aber auch nix neues und beruht auf gegenseitiger Abneigung.

Körperliche Angriffe sind eh Kacke.Egal welches Alter!
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 09:16   #50
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.388
Standard

Bei der überschaubaren Anzahl von Zuschauern dürfte sich der Fall hoffentlich aufklären lassen.

Ich konstruiere mal folgende Möglichkeit laut Polizeibericht: Sollte der Senior vor dem Spiel bei schönem Wetter 10 Minuten vor dem Anpfiff auf den Treppenstufen - oberhalb des Fanblocks? - gesessen haben und ihn dann der junge Mann - vielleicht beim Bierholen - wegen einer Kappe mit Erndtebrück-Emblem angemacht und attackiert haben, dann wäre das durch nichts zu entschuldigen. Auch nicht von mir! Aber ich hoffe wie gesagt auf weitere Augenzeugen, denn das wird doch nicht einfach so im luftleeren Raum passiert sein.
__________________
Das Siegerland hat viele schöne Wege. Mal schauen, wer wohin führen wird.

Geändert von owl-sfs (22.09.2018 um 09:20 Uhr).
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.