Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Die Fans > Fanforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2016, 13:11   #1
Disno1899
 
Benutzerbild von Disno1899
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bruxelles
Beiträge: 961
Standard Fanszenen – Videos und sonstige Infos

Da bei uns momentan ja sportlich nicht viel geht, habe mal einen Thread erstellt, in dem man Videos von Choreos oder sonstige Infos zu Fanszenen einstellen kann. Haben ja sonst nix zu tun. Und der Thread "Ausschreitungen, Stadionverbote, etc." scheint mir dafür etwas eng gefasst zu sein.

Ich mache mal den Anfang und präsentiere zur Abwechslung nichts aus Belgien, sondern einige Videos aus Griechenland. Mit dem Land beschäftige ich mich etwas intensiver und habe dadurch auch eine gewisse Zuneigung zum dortigen "Herzblut" der Fans entwickelt. Hier ein paar Videos:

https://youtu.be/XLImnkLBqvk?t=2m7s, OFI ("Sportfreunde Iraklio") aus Kreta: kleine aber heißblütige Fanszene ("Snakes 4"). Müssen als Kreter natürlich nochmal 'ne Nummer krasser sein als die verweichlichten Festlandgriechen. Nach einem Konkurs spielt OFI mittlerweile in der 3. Liga. Bei einem Freundschaftsspiel von OFI im Pankritio Stadion habe ich zudem einen meiner bisher lautesten Böller gehört, nämlich diesen hier: https://youtu.be/gtd28sNHSg8?t=1m36s. Das Pankritio Stadion wurde für ein paar Partien des olympischen Fußballturniers 2004 erbaut und ist eines dieser grandiosen, ohne Sinn und Verstand in den Sand gesetzten Millionengräber.

https://youtu.be/5iqXaVfX7o8?t=50s, Aris aus Thessaloniki: der kleinere der beiden großen Vereine aus Thessaloniki, aber fantechnisch gut dabei. Das Feuerwerk ist aus einem Derby gegen PAOK. Auch Aris musste jüngst in die 3. Liga zwangsabsteigen.

Nicht nur Aris, auch Stadtrivale PAOK weiß zu feiern: https://youtu.be/_12YAR37zMg. Hier dürfte es anschließend schwierig gewesen sein, einzelne Stadionverbote auszusprechen. Und aus der Rubrik "nutzloses Fußballwissen": Das K bei vielen griechischen Clubs steht für Konstantinopel, also für Sportvereine von im Zuge des griechisch-türkischen Krieges 1923 aus der Türkei vertriebenen Griechen. Das gilt bsp. für PAOK wie auch für AEK Athen.

https://youtu.be/__gHTety324, Panathinaikos Athen bei einem Spiel gegen Olympiakos Piräus, der Mutter aller griechischen Derbys. Damals noch im OAKA, dem Athener Olympiastadion, für das Panathinaikos mittlerweile die Miete nicht mehr aufbringen kann. Diese Saison wurde das Derby nach Ausschreitungen im Apostolos-Nikolaidis-Stadion abgesagt und mit 3:0 für Olympiakos gewertet.
__________________
Manuel Neuer im Interview nach dem Aserbaidschan-Spiel.
Neuer: "Ich war bei der Doping-Probe."
Reporter: "Und, was kam raus?"
Neuer: "Urin."
Disno1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 13:20   #2
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Gefällt Danke...
Wenn ich Zeit finde steuer ich gerne was zum Thema Italien bei.

Edit:
Ansonsten kann man auch diesen Thread hier einfach wieder beleben, umbennen oder wie auch immer:
http://sportfreunde-forum.de/showthread.php?t=16607
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!

Geändert von Käpt´n Balu (25.02.2016 um 13:29 Uhr).
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 15:14   #3
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.886
Standard

Zitat:
Zitat von Disno1899 Beitrag anzeigen
Bei einem Freundschaftsspiel von OFI im Pankritio Stadion habe ich zudem einen meiner bisher lautesten Böller gehört, nämlich diesen hier: https://youtu.be/gtd28sNHSg8?t=1m36s.
Das war kein Böller, das war SFS-Maschine.

SFS-Kickers

https://www.youtube.com/watch?v=QCyy...m-CGatazZ0Qkf0
(wenn es das doch bloß in besserer Qualität geben würde.
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 17:12   #4
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Warum auch immer fesselt mich der Fußball vom Stiefel, der Calcio. Schon früher als auf DSF noch LaOla kam oder Eurogoals auf Eurosport war die Serie A mein Favorit.
Mein erster Besuch in Italien war am 09.02.2008 in Bergamo zusammen mit dem hier bekannten User "via_forcella". Also ziemlich klassisch, aufgrund der hervorragenden RyanAir Flugverbindung. Leider war das etwas spät, denn im November 2007 wurde der Lazio Tifoso Gabriele Sandri, von einem Polizisten, auf einem Autobahnrastplatz nahe Arezzo, erschossen.
[Wikipedia sagt dazu:
Zitat:
In den Morgenstunden des 11. November 2007 wurde der 26-Jahre alte Lazio-Fan Gabriele Sandri, ein DJ aus Rom, von einem Polizisten erschossen.[1] Zuvor war die Polizei auf einen Streit aufmerksam geworden, der zwischen Anhängern von Juventus Turin und Lazio Rom an einer Raststätte in der Nähe von Badia al Pino in Arezzo an der Autobahn A1 stattfand. In den ersten Berichten wurde angenommen, dass es sich bei der Kugel um einen Irrgänger handelte. Die Kugel traf den im Auto sitzenden Lazio-Fan im Nacken, der daraufhin seinen Verletzungen erlag. Ein Treffen zwischen dem Liga-Präsidenten Antonio Matarrese und Polizeichef Antonio Manganelli legte fest, dass das Spiel zwischen Inter Mailand und Lazio Rom abgesagt wurde, die anderen Spiele hingegen wie geplant stattfanden, jedoch mit 10-minütiger Verspätung. Während der Partien trugen Spieler und Schiedsrichter einen Trauerflor. Die Partie zwischen Atalanta Bergamo und dem AC Mailand musste aufgrund von Fan-Randalen nach nur sieben Minuten abgebrochen werden. Daraufhin wurde auch das Spiel der AS Rom gegen US Cagliari abgebrochen. Der Polizist sagte später aus: „Ich habe erst einen Warnschuss in die Luft abgegeben, der zweite Schuss hat sich beim Laufen gelöst.“ Der Polizist beteuerte weiter, dass er auf niemanden gezielt habe. Der Bruder des Toten dagegen warf der Polizei Mord vor.[2]
[...]
Somit war das Spiel gegen die Fiorentina leider eines mit gesperrter Heimkurve und ich erlebte somit nie das "alte Italien". Dafür konnte ich noch das legendäre "Colletivo Autonomo Viola" bewundern, denn wie so viele andere, große, geschichtsträchtige Gruppen, gibt es das auch inzwischen nicht mehr.

Nichts desto trotz habe ich das Gefühl das der Calcio unterhalb der Serie A langsam aber sicher wieder nach oben kommt. Jedenfalls abseits des Platzes. Der letzte Wett und Kooruptionsskandal liegt erst gut ein halbes Jahr zurück. Der ehemalige Präsident von Catania hat eine handvoll Spiele zum Ende der letzten Serie B Saison gekauft, aber das jetzt alles zu beleuchten würde zu weit gehen und auch etwas am Thema vorbei zielen.

Wichtig ist noch zu wissen, dass der italienische Fußball in den ersten Ligen einen extremen Zuschauerschwund verzeichnet. Es gibt nur personalisierte Tickets, diese sind obendrein noch Schweineteuer und um ein Auswärtsspiel seiner Mannschaft besuchen zu können braucht man die "Tessera del Tifoso". Diese bekommt man nur wenn man strafrechtlich bisher noch nicht in Erscheinung getreten ist (egal ob es nen Kaugummi Diebstahl im Supermarkt oder der Raubüberfall war). Fahnen und Banner müssen Tage vorher bei der örtlichen Polizeipräfektur angemeldet werden und genehmigt werden. Trommeln und Megafone sind generell verboten. (Je südlicher man fährt, desto mehr wird auf den ganzen Mist geschissen ) Ab der Serie D ist das alles hinfällig.
Ich versuche mal einen kurzen, sehr sehr groben, natürlich absolut unvollständigen und von persönlichen Vorlieben und Sympathien geprägten Überblick zu geben. Es wird nichts über die Serie A zu lesen geben.

Parma:
Vor 10 Jahren war der AC Parma noch UEFA-Pokal Sieger. Diese Saison muss man nach der zweiten Insolvenz (zwischenzeitlich war man schon zum FC Parma "umfirmiert") in der Serie D als Parma Calcio 1913 neu starten (halt auch so eine spezielle italienische Sache. Insolvente Vereine werden nach ihrer Tradition und vor allem ihrem Fanaufkommen eingruppiert. Die Fiorentina "durfte" z.b. auch schon einmal in der Serie C wieder anfangen.). Für die Tifoseria (Fanszene) ein Segen, da es kaum Probleme gibt (es sei denn ein örtlicher Landrat, Bürgermeister oder Polizeipräsident erlässt eine Sonderverlautbarung, wie Karten dürfen nur an Personen aus Landkreis XYZ verkauft werden o.ä.)
Hier mal zwei Videos aus der aktuellen Saison. Zuerst zuhause und dann auswärts in Forlí.
https://www.facebook.com/antoniovort...1525487113318/
https://www.facebook.com/antoniovort...6850704580796/

Ancona:
Auch der Verein aus Ancona hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. War man zb. in der Saison 93/94 noch im Coppa Italia (Pokal) Finale und in der Saison 03/04 in der Serie A beheimatetging es ab 2007 abwärts. Als AC Ancona ging man bis in die (damals sogar fünftklassige) Serie D zurück. Inzwischen heißt der Verein Unione Sportiva Ancona 1905 und ist der erste Fanverein in Italien. Seit dieser Saison hat ein Trust der der Fans den Verein übernommen. Der Präsident wird inzwischen aus der Kurve gestellt. Diese Saison spielt man in der Serie C um den Aufstieg in die zweite Liga mit.
Der Tifoseria wird seitens des Staates übel mit gespielt. Beispielhaft sei hier das Schicksal von Alessio, einer prominenten Figur der Fanszene, genannt. Dieser würde zu 3,5 Jahren Haft verurteilt, weil er trotz Stadionverbot einmal ins Stadion gegangen ist und von über 90 Meldeauflagen 3 nicht rechtzeitig unterschrieben hat (das der durchschnittliche Italiener es nicht so mit der Pünktlichkeit hat sollte bekannt sein). Aufgrund privater Kontakte nach Ancona hat sich auch unsere Fanszene per Spruchband zu diesem Thema geäußert. https://www.dropbox.com/s/yx6j47ymfy13428/SB.JPG?dl=0
Tifo zuhause gegen Pisa aus der aktuellen Saison:
https://www.youtube.com/watch?v=6Sd41dowO6M
Hier von Minute 25:30 - 30:05 gibt es einen deutschsprachigen Einblick.
https://www.youtube.com/watch?v=DVb4KgRAwBw

Desweiteren gibt es in der Serie C noch einige "Perlen", die wirklich richtig gut sind und gerade im Süden auch wieder die Massen ziehen, wie z.b. Lecce, die schon fast tot waren:

oder auch Andria (wobei die nie "fast" tot waren):
https://www.youtube.com/watch?v=SwZ-k8Ge-94

In der Serie D muss man z.B. Taranto oder Sambenedettese erwähnen (und dabei nicht vergessen das das vor 2-3 jahren noch die fünfte Liga war):
https://www.youtube.com/watch?v=n9aZ... BRpwPdAygr2eQ (Taranto)

https://www.youtube.com/watch?v=9hTqlKquGgk (Sambenedettese)

Sollte weiteres Interesse bestehen, so setze ich mich gerne nochmal hin, ebenso wenn jemand mal runter will, kann er sich gerne bei mir melden.
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!

Geändert von Käpt´n Balu (26.02.2016 um 08:19 Uhr).
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 19:36   #5
via_forcella
 
Registriert seit: 01.02.2014
Beiträge: 164
Standard

Stehen in der Rückrunde eigentlich irgendwelche Knallerpartien an? Hab das ewig nicht verfolgt, der letzte Italien-Ground war Brescia im Sommer 2013...
via_forcella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 19:52   #6
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Samstag 05.03.2016 Ternana - Perugia
Sonntag 20.03.2016 Toro - Juve

Und das ist schon das beste gucke inzwischen gar nicht mehr auf die Begegnung...mach jetzt z.B. Perugia - Latina, obwohl das ja eigentlich stink langweiliger Unsinn ist. Brauche das Stadio Renato Curi halt einfach noch
Bleibt ja abzuwarten was die Playoff´s machen bzw ergeben. Foggia - Salernitana könnte deinem Anspruch an "Knallerpartie" gerecht werden, sollte es dazu kommen
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!

Geändert von Käpt´n Balu (25.02.2016 um 20:00 Uhr).
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 20:09   #7
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Zitat:
Zitat von Disno1899 Beitrag anzeigen
Diese Saison wurde das Derby nach Ausschreitungen im Apostolos-Nikolaidis-Stadion abgesagt und mit 3:0 für Olympiakos gewertet.
Du sprichst von diesem Spiel:
https://www.youtube.com/watch?v=8xiJNmoEDQI
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 21:40   #8
via_forcella
 
Registriert seit: 01.02.2014
Beiträge: 164
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt´n Balu Beitrag anzeigen
Und das ist schon das beste
Kein Wunder, schließlich ist Italien tot!
via_forcella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 23:04   #9
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Zitat:
Zitat von via_forcella Beitrag anzeigen
Kein Wunder, schließlich ist Italien tot!
Gewagte Aussage
Sagen wir, es ist anders als früher, aber auch heute kann man noch was erleben.
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 00:08   #10
via_forcella
 
Registriert seit: 01.02.2014
Beiträge: 164
Standard

FC Basel - St. Etienne:

via_forcella ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.