Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2018, 22:49   #21
BLSiegerland
 
Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 1.445
Standard

Zitat:
Zitat von Hilfemann Beitrag anzeigen
91. 2:3 Wüst

93. Gelb-rot Below und Elfmeter Eiserfeld

95. 3:3

Verlängerung!
Was für ein Spielverlauf 😳
BLSiegerland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 23:05   #22
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 840
Standard

Elfmeterschießen!
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 23:09   #23
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.053
Standard

Ich mag gar nicht an morgen denken.
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 23:14   #24
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 840
Standard

SFS gewinnt 7:5. Puh!
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 23:19   #25
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.053
Standard

Unglaublich! Aber nicht nur im Positiven Sinne!
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 23:57   #26
Wukong
 
Registriert seit: 30.03.2018
Ort: Hessen
Beiträge: 93
Standard

Im Pokal zählt nur das Weiterkommen und niederklassige Mannschaften wachsen über sich hinaus. Alte Weisheiten, aber wahr. Bedenklich und zu kritisieren wäre für mich viel mehr, dass sich bei der traurigen Situation um Marco Beier der andere vermeintlich erfahrene Innenverteidiger anscheinend wohl nicht unter Kontrolle bekommt und innerhalb von wenigen Tagen den zweiten Platzverweis kassiert. Das ist gerade hinsichtlich der Verletzungssituation von Beier für den Kader nicht gut.
Wukong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 00:26   #27
Hilfemann
 
Benutzerbild von Hilfemann
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Schameder
Beiträge: 840
Standard

Nächste Runde gibt's wieder keine weite Fahrt, es geht nach Eisern. Dort sollte dann ein entspannterer Abend möglich sein, der TuS Eisern spielt als Aufsteiger in der Kreisliga B1.

Vorrunde
Spiel 1 FC Weidenhausen (KLD) - TSV Aue-Wingeshausen (KLC) kampflos
Spiel 2 TuS Dotzlar (KLC) - SV Schameder (KLB) kampflos
Spiel 3 SV Dreis-Tiefenbach (KLB) - FC Hilchenbach (KLA) 3:4
Spiel 4 SpVg Niederndorf (KLB) - TuS Alchen (KLA) 2:0

1. Runde
Gruppe 1
Spiel 5 TSV Aue-Wingeshausen (KLC) - Sportfreunde Edertal (KLB) 5:1
Spiel 6 TuS Volkholz (KLD) - SG Laasphe/Niederlaasphe (KLB) 0:5
Spiel 7 FC Ebenau (KLC) - TuS Diedenshausen (KLB) 4:2
Spiel 8 SV Feudingen (KLB) - TuS Erndtebrück (OL) 0:5
Spiel 9 Sportfreunde Sassenhausen (KLC) - VfB Banfe (KLB) 1:3
Spiel 10 SV Schameder (KLB) - VfL Bad Berleburg (LL) 1:6
Spiel 11 SV Oberes Banfetal (KLB) - Sportfreunde Birkelbach (BL) 0:3
Spiel 12 VfL Girkhausen (KLD) - FC Benfe (KLB) kampflos

Gruppe 2
Spiel 13 Red Sox Allenbach (KLC) - SV Netphen (KLA) 1:4
Spiel 14 SSV Meiswinkel-Oberholzklau (KLD) - TuS Johannland (KLB) 0:3
Spiel 15 SG Oberschelden (KLB) - TuS Deuz (BL) kampflos
Spiel 16 SV Gosenbach (KLB) - Grün-Weiß Eschenbach (KLB) 1:3
Spiel 17 TSG Adler Dielfen (KLB) - FC Hilchenbach (KLA) 1:4
Spiel 18 SV Eckmannshausen (KLC) - SG Mudersbach/Brachbach (KLA) 0:8
Spiel 19 SpVg Anzhausen/Flammersbach (KLA) - Fortuna Freudenberg (BL) 0:6
Spiel 20 SpVg Niederndorf (KLB) - Germania Salchendorf (BL) 1:4

Gruppe 3
Spiel 21 1. FC Littfeld (KLD) - SpVg Kredenbach/Müsen (KLC) 0:7
Spiel 22 SG Siegen-Giersberg (KLA) - SV Setzen (BL) 1:2
Spiel 23 Siegener SC (KLA) - TSV Weißtal (BL) 2:5
Spiel 24 VfL Klafeld-Geisweid (KLA) - Grün-Weiss Siegen (KLA) 8:7 n. E.
Spiel 25 1. FC Dautenbach (KLC) - 1. FC Türk Geisweid (KLA) 1:5
Spiel 26 FC Ernsdorf (KLD) - CCS Siegerland (KLC) 1:5
Spiel 27 FC Kreuztal (KLB) - SuS Niederschelden (BL) 2:0
Spiel 28 Sportfreunde Eichen-Krombach (KLB) - SSV Sohlbach-Buchen (KLB) 5:0

Gruppe 4
Spiel 29 FC Eiserfeld (BL) - Sportfreunde Siegen (OL) 5:7 n. E.
Spiel 30 Borussia Salchendorf (KLB) - VfB Burbach (KLA) 1:3
Spiel 31 Anadolu Neunkirchen (KLC) - TSV Siegen (KLB) 6:1
Spiel 32 VfB Weidenau (KLC) - FC Wahlbach (KLA) 2:0
Spiel 33 Gurbetspor Burbach (KLC) - TuS Eisern (KLB) 2:4 n. V.
Spiel 34 Sportfreunde Obersdorf-Rödgen (KLA) - SG Hickengrund (BL) 0:4
Spiel 35 SpVg Bürbach (KLB) - TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf (KLA) 10:9 n. E.
Spiel 36 SG Wilden/Gilsbach (KLC) - SpVgg Neunkirchen (KLA) 2:6

2. Runde
Gruppe 1
Spiel 37 FC Ebenau (KLC) - VfL Bad Berleburg (LL)
Spiel 38 SG Laasphe/Niederlaasphe (KLB) - TuS Erndtebrück (OL)
Spiel 39 TSV Aue-Wingeshausen (KLC) - Sportfreunde Birkelbach (BL)
Spiel 40 VfB Banfe (KLB) - FC Benfe (KLB)

Gruppe 2
Spiel 41 TuS Johannland (KLB) - Germania Salchendorf (BL)
Spiel 42 SG Mudersbach/Brachbach (KLA) - FC Hilchenbach (KLA)
Spiel 43 SV Netphen (KLA) - Fortuna Freudenberg (BL)
Spiel 44 Grün-Weiß Eschenbach (KLB) - TuS Deuz (BL)

Gruppe 3
Spiel 45 Sportfreunde Eichen-Krombach (KLB) - SV Setzen (BL)
Spiel 46 FC Kreuztal (KLB) - 1. FC Türk Geisweid (KLA)
Spiel 47 CCS Siegerland (KLC) - TSV Weißtal (BL)
Spiel 48 SpVg Kredenbach/Müsen (KLC) - VfL Klafeld-Geisweid (KLA)

Gruppe 4
Spiel 49 VfB Burbach (KLA) - SG Hickengrund (BL)
Spiel 50 TuS Eisern (KLB) - Sportfreunde Siegen (OL)
Spiel 51 Anadolu Neunkirchen (KLC) - VfB Weidenau (KLC)
Spiel 52 SpVg Bürbach (KLB) - SpVgg Neunkirchen (KLA)

Achtelfinale
Spiel 53 Sieger Spiel 47 - Sieger Spiel 43
Spiel 54 Sieger Spiel 48 - Sieger Spiel 41
Spiel 55 Sieger Spiel 50 - Sieger Spiel 49
Spiel 56 Sieger Spiel 52 - Sieger Spiel 42
Spiel 57 Sieger Spiel 45 - Sieger Spiel 38
Spiel 58 Sieger Spiel 37 - Sieger Spiel 44
Spiel 59 Sieger Spiel 46 - Sieger Spiel 51
Spiel 60 Sieger Spiel 39 - Sieger Spiel 40

Viertelfinale
Spiel 61 Sieger Spiel 53 - Sieger Spiel 54
Spiel 62 Sieger Spiel 57 - Sieger Spiel 55
Spiel 63 Sieger Spiel 56 - Sieger Spiel 60
Spiel 64 Sieger Spiel 59 - Sieger Spiel 58

Halbfinale
Spiel 65 Sieger Spiel 61 - Sieger Spiel 62
Spiel 66 Sieger Spiel 64 - Sieger Spiel 63

Finale
Spiel 67 Sieger Spiel 65 - Sieger Spiel 66

Geändert von Hilfemann (06.09.2018 um 01:11 Uhr).
Hilfemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 11:39   #28
Beorn
Administrator
 
Benutzerbild von Beorn
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 5.038
Standard

Wer das Spiel in Eisern sehen will, der sollte gut zu Fuß sein! Gestern Abend war es bereits sehr voll im Helsbachtal, wo es wiederum deutlich mehr Parkplätze im Umfeld gibt als beim Sportplatz an der Rensbachstraße.

Seit der Kunstraseneinweihung dort, bei der die Sportfreunde damals zu Gast waren, bin ich nicht mehr auf dem Sportplatz meiner Kindheit gewesen. Und eigentlich habe ich auch gar nicht vorgehabt, dort gestern Abend fast drei Stunden zu bleiben. Doch dank der Abschlußschwäche der Sportfreunde (u.a. zweimal Aluminium) einem gehaltener Elfmeter und diversen Abstimmungsproblemen in der Hintermannschaft, die gegen die Eiserfelder einige Male sehr schlecht ausgesehen hat, ist es dann doch ein langer Abend im "Stadion am Weiher" (früher war das für uns einfach der Sportplatz in der Helsbach) geworden. Nachdem die Sportfreunde im Spiel ihren Elfmeter nicht verwandeln konnten, die Eiserfelder dagegen ihren sicher versenkt haben, sah ich für das Elfmeterschießen erst einmal rabenschwarz. Dort waren wir dann aber doch sehr sicher, so dass es am Ende für das Erreichen der zweiten Runde ausgereicht hat.

für das Team war es definitiv kein Abend zum Relaxen. Dafür haben die Eiserfelder zu sehr dagegen gehalten und unseren Spielern alles abverlangt. Die Zeiten, als man noch chillig bei Kreispokalspielen rumgestanden hat und den Abend verlaberte, während auf dem Platz irgendwie ein 8:0 oder so entstand, sind einfach vorbei.

Hoffentlich ist Jost bis Sonntag wieder fit, ohne den es dem Spiel der Sportfreunde doch erkennbar an Struktur mangelt. Und hoffentlich hat das Team gestern Abend nicht zu viel Kraft gelassen. Nach den Eindrücken aus Gievenbeck und gestern Abend aus Eiserfeld bin ich für das Spiel am Sonntag nicht besonders zuversichtlich!

Übrigens: Paulaner Hell aus der Flasche geht überhaupt nicht! Und das, obwohl man die Erzquell Brauerei von der Helsbach aus mit einem bequemen Spaziergang erreichen kann!

Ein Nachtrag, speziell für all jene, welche sich gestern Abend wieder einmal als Schiedsrichteropfer gesehen haben: Was kann es einem sagen, wenn ein Spieler einen späten Strafstoß verursacht, für diese Szene mit einer gelb-roten Karte vom Platz gestellt wird, sich daran anschließend auf der Laufbahn lautstark darüber beschwert, die erste Gelbe Karte für eine Nichtigkeit erhalten zu haben, jedoch auf die unmittelbar vorangegangene Szene gar nicht erst eingeht?
__________________
"Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe." (Keilschrifttext aus Babylon, um 2000 v. Chr.)

"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser."
Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Geändert von Beorn (31.08.2018 um 12:18 Uhr).
Beorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 18:09   #29
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.372
Standard

Zitat:
Zitat von Beorn Beitrag anzeigen
Wer das Spiel in Eisern sehen will, der sollte gut zu Fuß sein! Gestern Abend war es bereits sehr voll im Helsbachtal, wo es wiederum deutlich mehr Parkplätze im Umfeld gibt als beim Sportplatz an der Rensbachstraße.

Seit der Kunstraseneinweihung dort, bei der die Sportfreunde damals zu Gast waren, bin ich nicht mehr auf dem Sportplatz meiner Kindheit gewesen. Und eigentlich habe ich auch gar nicht vorgehabt, dort gestern Abend fast drei Stunden zu bleiben. Doch dank der Abschlußschwäche der Sportfreunde (u.a. zweimal Aluminium) einem gehaltener Elfmeter und diversen Abstimmungsproblemen in der Hintermannschaft, die gegen die Eiserfelder einige Male sehr schlecht ausgesehen hat, ist es dann doch ein langer Abend im "Stadion am Weiher" (früher war das für uns einfach der Sportplatz in der Helsbach) geworden. Nachdem die Sportfreunde im Spiel ihren Elfmeter nicht verwandeln konnten, die Eiserfelder dagegen ihren sicher versenkt haben, sah ich für das Elfmeterschießen erst einmal rabenschwarz. Dort waren wir dann aber doch sehr sicher, so dass es am Ende für das Erreichen der zweiten Runde ausgereicht hat.

für das Team war es definitiv kein Abend zum Relaxen. Dafür haben die Eiserfelder zu sehr dagegen gehalten und unseren Spielern alles abverlangt. Die Zeiten, als man noch chillig bei Kreispokalspielen rumgestanden hat und den Abend verlaberte, während auf dem Platz irgendwie ein 8:0 oder so entstand, sind einfach vorbei.

Hoffentlich ist Jost bis Sonntag wieder fit, ohne den es dem Spiel der Sportfreunde doch erkennbar an Struktur mangelt. Und hoffentlich hat das Team gestern Abend nicht zu viel Kraft gelassen. Nach den Eindrücken aus Gievenbeck und gestern Abend aus Eiserfeld bin ich für das Spiel am Sonntag nicht besonders zuversichtlich!

Übrigens: Paulaner Hell aus der Flasche geht überhaupt nicht! Und das, obwohl man die Erzquell Brauerei von der Helsbach aus mit einem bequemen Spaziergang erreichen kann!

Ein Nachtrag, speziell für all jene, welche sich gestern Abend wieder einmal als Schiedsrichteropfer gesehen haben: Was kann es einem sagen, wenn ein Spieler einen späten Strafstoß verursacht, für diese Szene mit einer gelb-roten Karte vom Platz gestellt wird, sich daran anschließend auf der Laufbahn lautstark darüber beschwert, die erste Gelbe Karte für eine Nichtigkeit erhalten zu haben, jedoch auf die unmittelbar vorangegangene Szene gar nicht erst eingeht?

Das sagt mir, dass hier jemand ganz offensichtlich viel zu emotional und unkontrolliert bei der Sache ist. Damit dem Team schadet und mir Anlass zum Nachdenkengibt ! Bei allem Einsatz und bei aller Leidenschaft, aber hier schiesst jemand offensichtlich über das Ziel hinaus....?!
__________________
Das Siegerland hat viele schöne Wege. Mal schauen, wer wohin führen wird.

Geändert von owl-sfs (31.08.2018 um 18:15 Uhr).
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 22:54   #30
treuer anhänger
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: siegen
Beiträge: 2.600
Standard

Morgen um 19 Uhr gegen TuS Eisern.
__________________
Gestern,Heute,Morgen
Sportfreunde Siegen!
treuer anhänger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.