Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2019, 13:36   #21
SilentMan
 
Registriert seit: 24.01.2006
Beiträge: 3.719
Standard

Wie gesagt, die beiden Neuverpflichtungen gehen klar richtung mehr Torgefahr. Und ich vermute hier wird man nach den Abgängen von Endo und Wüst noch weiter daran schrauben. Endo hat zwar letztendlich in dieser Saison 10 Buden gemacht, aber oft auch eine gewisse Robustheit und Effektivität vor dem Tor vermissen lassen. Ich schätze mal da gibt es potentielle Neuzugänge schon im Hintergrund.

Geändert von SilentMan (27.05.2019 um 16:52 Uhr).
SilentMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 17:08   #22
owl-sfs
 
Benutzerbild von owl-sfs
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Borchen
Beiträge: 4.502
Standard

Zitat:
Zitat von Tribünen-Normalo Beitrag anzeigen
Ich denke mal, dass kann man aus unserer Warte hier doch nicht beurteilen. So eine Forderung kam ja schon mal von dem einen oder anderen durch. Ich würde mir das jetzt nicht rausnehmen. Am Anfang der Saison hat es doch recht gut ausgesehen. Ich habe mit meinem Kommentar lediglich gesagt, dass man mal drüber nachdenken sollte, ob die Spieler mit der weiteren Verfeinerung dieser Art Fußball zu spielen, vielleicht überfordert sind und deshalb nur unsicherer werden. Um das alles auch noch mit Toren zu veredeln, muss man auch Spieler haben, die es bis zum Ende umsetzen können. Und eben auch einen Trainer, der das vermitteln kann. Ich sagte ja, dass ich nicht weiß, woran dieses Formtief liegt. Aber wenn der aktuelle Stil nicht mehr zum Punktgewinn führt, dann muss man ihn vielleicht mal ändern. Und dafür muss die Bereitschaft vorhanden sein und die Fähigkeit. Sowohl als Spieler als auch als Trainer. Sofort nach einem anderen Trainer zu rufen, würde ich für falsch halten. Aber eine Korrektur der anderen Stellschrauben drängt sich doch fast auf. Wie gesagt, das ist meine Meinung. Die muss ja nicht richtig sein.

Der Meinung bin ich auch. Dominik Dapprich hatte vor fast 2 Jahren ein unglaublich großes Handicapp vor seiner ersten Saison. Und hat zwei Jahre lang seinen Auftrag erfüllt - nämlich uns trotz erneuter Insolvenz in der höchsten Amateurklasse zu halten. Für mich hat er von Beginn an klare Kante gezeigt und sich schon früh als Trainerpersönlichkeit präsentiert. Seine Spielanalysen treffen meistens genau ins Schwarze. Wenn er jetzt noch an den o.a. Stellschrauben dreht, dann stünde m.E. einer erfolgreicherern dritten Oberligasaison nichts im Wege. Denn nach den ersten 7 ungeschlagenen Spielen dachten wir alle schon an mehr. Da sollte das Trainerteam jetzt Bilanz ziehen und mit dem neuen -weitgehend alten - Kader Alternativen zum Ballbesitz trainieren. Und genau das traue ich unserem Trainer zu.
owl-sfs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 18:12   #23
Sash
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 467
Standard

Ich bin da ganz bei T-N.

Ein neuer Trainer wäre wohl der falsche Weg. Hier soll kontinuierlich gearbeitet werden. Ich bin ohnehin ein totaler Fan von Ballbesitzfußball, aber wenn man mal schaut, wer diese Art Fußball spielt, sind das immer die Mannschaften, die den stärksten Kader der Liga haben und nicht die, die den unerfahrensten haben. Auf der anderen Seite, deswegen soll der Trainer meiner Ansicht auch bleiben, sollten unsere Jungs mal einen Kader haben, der die Liga schwindelig spielt und dann aufsteigen, dann wird es mit einer spielerisch starken Truppe in der Regionalliga wahrscheinlich auch leichter.

PS: Erstmal sollte aber die Defensive stehen. Bis jetzt ist in der Abwehr noch gähnende leere.
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten

Geändert von Sash (27.05.2019 um 18:17 Uhr).
Sash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 20:11   #24
Käpt´n Balu
 
Benutzerbild von Käpt´n Balu
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 2.150
Standard

Zitat:
Zitat von Sash Beitrag anzeigen

PS: Erstmal sollte aber die Defensive stehen. Bis jetzt ist in der Abwehr noch gähnende leere.
Boris hat zu mir mal gesagt. Die Abwehr muss top sein, vorne die "müssen nur schnell sein". Zumindest in der Oberliga.

Ganz unrecht hatte er da nicht. ;-)
__________________
Ultras raus!
Forum schließen!
Fusion, 1. FC Siegerland JETZT!
Käpt´n Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 20:45   #25
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.313
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt´n Balu Beitrag anzeigen
Boris hat zu mir mal gesagt. Die Abwehr muss top sein, vorne die "müssen nur schnell sein". Zumindest in der Oberliga.

Ganz unrecht hatte er da nicht. ;-)
Und davon hat er ja wirklich was verstanden.
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 20:59   #26
Disno1899
 
Benutzerbild von Disno1899
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Bruxelles
Beiträge: 961
Standard

Ich möchte nur daran erinnern, dass wir nach der ersten Insolvenz vor zehn Jahren ebenfalls vier Spielzeiten in der Fünftklassigkeit verbracht haben, und damals sprudelte noch das Geld.

Ich weiß, dass der Vergleich hinkt, da die NRW-Liga eine andere Hausnummer war, insbesondere was die Konkurrenz anging. Aber trotz einem nach heutigen Maßstäben hochkarätigen Team (zahlreiche Spieler wechselten nach den Spielzeiten höherklassig) und einem der landesweit gefragtesten Trainer dauerte es vier Jahre bis zum Aufstieg. Unsere damaligen Platzierungen waren übrigens 11., 13. und 7., bevor im vierten Jahr als Zweiter aufgestiegen wurde.

Das alles hat natürlich nur bedingt mit der aktuellen Diskussion um die generelle Entwicklung der Mannschaft zu tun, aber auch damals machten meist Neuverpflichtungen den Unterschied aus, während sich das Grundgerüst der Mannschaft nur langsam und eher schlecht als recht weiterentwickelte. So zumindest meine Erinnerung.
__________________
Manuel Neuer im Interview nach dem Aserbaidschan-Spiel.
Neuer: "Ich war bei der Doping-Probe."
Reporter: "Und, was kam raus?"
Neuer: "Urin."
Disno1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 09:26   #27
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Guten Morgen.

Ich bin mir nicht so ganz sicher ob wirklich die Einsicht von Fehlern da ist. Wenn der Trainer sagt das wir gut gespielt haben und nur zu wenig Tore geschoßen hätten,dann stimmt das so einfach nicht. Ab mitte November waren sehr viele Spiele als Zuschauer nur noch sehr schwer zu ertragen.Dann hat Er andere Spiele gesehen als meine Wenigkeit!

Wenn Erndtebrück z.b von einem Seuchenjahr redet sollten wir den Begriff auch nutzen und aufhören das ständig schönzureden.

ps. So wirklich habe ich auch keinen Ballbesitzfussball gesehen..Weil Ballbesitzfussball heißt nicht mit dem Ball am Fuß möglichst viele Kilometer zu laufen.Desweiteren konnte man in der Rückrunde sehr wenig Anzeichen dafür finden das der Kader in der neuen Saison leistungsmäßig explodieren wird.Ich hoffe es nicht aber ich befürchte das könnte eine sehr schwierige Saison werden.Keine Ahnung wie viel Leute das noch 2-3 Jahre ertragen werden.

Meine Freude über die schon so weit fortgeschrittene Kaderplanung hält sich jedenfalls mal NOCH in Grenzen. Tut mir Leid.

Da müssen jetzt auch nicht unbedingt noch weitere junge Stürmer her sondern mal ein gestandener Abwehrspieler. Wer Auto fahren will muss auch Geld für Benzin haben.

Apropos Benzin.Da ist noch was das mich beschäftigt .Nach 2 Jahren müsste doch die Siegerländer Wirschafts,Sponsoren und Unternehmerlandschaft abgeklappert sein.Ist der momentane Stand eigentlich schon das Ende der Fahnenstange?An die Mär vom gallischen Siegerländer Dorf das mit Eigengewächsen eines Tages die Regionalliga aufmischt glaube ich nämlich nicht.Ich werds wohl nie erfahren.

Schönen Tag

Geändert von Fundi (28.05.2019 um 10:18 Uhr).
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 11:27   #28
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Also ich bin echt schon super gespannt darauf wenn die Zielsetzung für die neue Saison formuliert wird.:-/ :-/
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 12:17   #29
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.313
Standard

Zitat:
Zitat von Fundi Beitrag anzeigen
....
Apropos Benzin.Da ist noch was das mich beschäftigt .Nach 2 Jahren müsste doch die Siegerländer Wirschafts,Sponsoren und Unternehmerlandschaft abgeklappert sein.Ist der momentane Stand eigentlich schon das Ende der Fahnenstange?An die Mär vom gallischen Siegerländer Dorf das mit Eigengewächsen eines Tages die Regionalliga aufmischt glaube ich nämlich nicht.Ich werds wohl nie erfahren.
Oh Mann ! Akquise ist ein schweres, nicht immer schönes Geschäft. Aber vor allem ist es ein fließender immer fortwährender Vorgang. Im Vertrieb einer Firma kannst Du Dich auch nicht irgendwann zurücklehnen und sagen, dass Du jetzt alle Kandidaten abgearbeitet hast und dann anfangen Zeitung zu lesen. Und bei uns wird das von Menschen erledigt, die nebenbei ihren Hauptjob erst mal mit solchen oder ähnlichen Dingen zu erledigen haben und dann kommt SFS. Aber dafür können wir ja auch noch Profis holen. Es dürfte Dir nicht entgangen sein, dass sich die Sponsorenzahl gemehrt hat. Melde Dich doch an die Front und probiere es mal selber. Entweder auf dem Co-Trainer-Posten oder beim Klinkenputzen.

Hast Du heute was Schlechtes gegessen?
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 12:20   #30
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Nein.Ich frage nur nach. Das war wirklich ein ernstgemeinter Gedanke von mir!Man weiß ja nix mehr über aktuelle Stände!
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.