Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Allgemein > Der Fußball
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2018, 19:57   #521
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.857
Standard

Zitat:
Zitat von Siegener96 Beitrag anzeigen
Regionalliga-Reform - 3. Liga bald zweigleisig?

https://www.reviersport.de/artikel/r...d-zweigleisig/

Tut sich jetzt vielleicht was?

Was haltet ihr von einer zweigleisigen 3.Liga und vielleicht 6 Regionalligen?
Der Koch aus Markt Schwaben ist so ein richtiger komplizierter Gschaftlhuber. Die Dritte Liga auf 22 Clubs aufstocken, bei dann 5 anstatt jetzt 4 Absteiger. Die 5 Regionalligen lassen, wo jeder Meister direkt aufsteigt. Feddisch.
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2018, 20:05   #522
Sash
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 467
Standard

Wenn es sein muss... Also ich finde eine Aufweichung der dritten Liga nicht gut. ich halte aber viel von der Pyramidenform der ligen.

Mein Vorschlag wäre unterhalb der 3. Liga eine zweigleisige Regionaloberstliga.
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten
Sash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2018, 20:06   #523
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Fragt sich der geneigte Betrachter nur.....Warum will der Koch bei einer zweigleisigen 3. Liga NOCH mehr Regionalligen?

Zweigleisige 3. Liga und 4 Regionalligen. Das würde Sinn machen.Sonst bleiben die Aufstiegsprobleme ja irgendwie die gleichen.

Geändert von Fundi (27.11.2018 um 20:11 Uhr).
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2018, 19:56   #524
USER1899
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: Siegen
Beiträge: 341
Standard

Zitat:
Zitat von Fundi Beitrag anzeigen
Fragt sich der geneigte Betrachter nur.....Warum will der Koch bei einer zweigleisigen 3. Liga NOCH mehr Regionalligen?

Zweigleisige 3. Liga und 4 Regionalligen. Das würde Sinn machen.Sonst bleiben die Aufstiegsprobleme ja irgendwie die gleichen.
Bei einer zweigleisigen 3. Liga mit je 3 Absteigern und je einem Aufsteiger aus der Regionalliga wäre das Aufstiegsproblem gelöst. Außerdem würden vier Ligen bei der Aufteilung Probleme mit sich bringen. Bei sechs Regionalligen könnte man beispielsweise die Regionalliga Südwest aufteilen, wenn man mal schaut was da für Vereine in den Oberligen spielen.

Ein Kritikpunkt wäre die Qualität der Mannschaften, die aufrücken würden. Dafür müssten aus jeder Regionalliga ca. 4 Mannschaften hoch, die nicht mit den etablierten 3. Ligisten mithalten können. Außerdem würden sich die neuen Ligen, noch ein paar Liga tiefer bemerkbar machen. Ähnlich wie diesen Sommer in den heimischen Kreisligen.

https://www.fupa.net/berichte/sv-set...e-2081603.html

Vermarktungstechnisch ist eine zweitgleisige 3. Liga wahrscheinlich unattraktiv, aber schlimmer als die letzten Jahre mit 3 Aufsteigern aus 5 Ligen geht es kaum.

- 3. Liga, 4x Regionalligen
- 3. Liga, 3x Regionalligen
- 2× 3. Liga, 4× Regionalliga
- 2× 3. Liga, 5× Regionnaliga
- 2× 3. Liga, 6× Regionalliga


Am Besten finde ich (ausnahmsweise) mal die Idee des DfBs, eine weiterhin starke 3. Liga mit vier Regionalligen mit je einem direkten Aufsteiger. Die Nordost Liga auflösen und auf die Regionalligen im Norden und Bayern aufteilen.
USER1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2018, 20:33   #525
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Das scheitert ja scheinbar an der Flexibilität der Verbände.Man könnte ja auch darüber nachdenken die ganzen ostwestfälischen Mannschaften in den Norden zu stecken.Südwesten teilweise nach Bayern.....und uns in den Südwesten.
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2018, 22:39   #526
USER1899
 
Registriert seit: 20.06.2015
Ort: Siegen
Beiträge: 341
Standard

Zitat:
Zitat von Fundi Beitrag anzeigen
Das scheitert ja scheinbar an der Flexibilität der Verbände.Man könnte ja auch darüber nachdenken die ganzen ostwestfälischen Mannschaften in den Norden zu stecken.Südwesten teilweise nach Bayern.....und uns in den Südwesten.
Irgendwo auch nachvollziehbar. Warum sollten Verl oder Rödinghausen in die Regionalliga Nord wollen, um auswärts nach Flensburg fahren.
USER1899 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 10:00   #527
SilentMan
 
Registriert seit: 24.01.2006
Beiträge: 3.720
Standard

Wir waren früher ja immer so ein Grenzfall, und mussten auch bis runter nach Pfullendorf. Eigentlich ist Deutschland im Verhältnis eher ein kleines Land, was die Fläche betrifft. Aber in Sachen Fußballgeografie war es schon immer schwierig, irgendwo den Cut zu setzen.
SilentMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 10:29   #528
Sash
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 467
Standard

Für mich wäre das sinnvollste, wenn eine vom dfb geführte semiprofessionelle zweigleisige 4. Liga, also 4. Liga Nord und Süd, eingeführt wird. Darin spielen dann die ersten 8 der Regionalligen. Darunter folgen vier Regionalligen. Die 3. Liga bekommt drei Absteiger. Die 4. Liga je einen festen Aufsteiger sowie durch ein Aufstiegsspiel ausgespielten zweiten Aufsteiger.
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten
Sash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 12:32   #529
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.857
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Sash Beitrag anzeigen
Für mich wäre das sinnvollste, wenn eine vom dfb geführte semiprofessionelle zweigleisige 4. Liga, also 4. Liga Nord und Süd, eingeführt wird. Darin spielen dann die ersten 8 der Regionalligen. Darunter folgen vier Regionalligen. Die 3. Liga bekommt drei Absteiger. Die 4. Liga je einen festen Aufsteiger sowie durch ein Aufstiegsspiel ausgespielten zweiten Aufsteiger.
Auch ne sehr gute Idee!
Doch auf so was wird der Koch nie kommen!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 16:44   #530
Fundi
 
Registriert seit: 18.06.2018
Beiträge: 385
Standard

Das Modell kennen die Verbände schon länger. RWE fordert schon länger die 4. Liga unter Federführung des DFB. Der Haken ist wohl.....dann müssten Gelder weiter verteilt werden. .....und das will man im DFB natürlich nicht!
Fundi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.