Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Sportfreunde Siegen > Die 1. Mannschaft
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2017, 19:10   #331
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.934
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Beorn-Uwe
(...)
Ich habe ein persönliches Problem mit dem Wunsch, es möge eine weitere Privatperson kommen und mit ihrem Privatvermögen dafür sorgen, dass die Sportfreunde Siegen höherklassig (und das meint hier meist: mindestens in der Dritten Liga) spielen. Nicht weil ich keine Lust dazu hätte, erneut mit den Sportfreunden nach Rostock oder Regensburg zu fahren, durchaus nicht! Aber ich sehe Vereine, die allein vom Privatvermögen solventer Einzelpersonen im höherklassigen Ligabetrieb gehalten werden, schlecht aufgestellt! Alles ist auf einen externen Faktor ausgerichtet, es werden gar nicht erst Strukturen entwickelt, um eigenständig existieren zu können!

Mein Hauptproblem ist dabei, dass sich dabei Erwartungshaltungen etablieren, die zu Denkfaulheit führen. Man macht sich gar nicht erst Gedanken, wie es auch anders gehen kann! Weiterhin ergibt sich ein Anspruchsdenken, welches höherklassigigen Spitzenfußball als Normalfall ansieht! Es geht noch weiter, man glaubt, auf diesen höherklassigen Spitzenfußball ein Anrecht zu haben! Wenn ein Verein diesem Anspruch nicht gerecht werden kann, dann wendet man sich ab und geht woanders hin.
(...)
Wenn wir wollen, dass der Verein Sportfreunde Siegen auch in der Zukunft überhaupt in höheren Ligen mitspielen kann, dann müssen wir, aus meiner Sicht, erst einmal die eigenen Blockaden lösen, welche wir als Umfeld des Vereins in uns tragen und in den Verein hineinwirken lassen. Dazu gehört für mich auch das Anspruchsdenken, irgend jemand solle mit seinem Privatvermögen mein Freizeitvergnügen finanzieren!
Perfekt!
Kompliment und Danke!
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 06:10   #332
Zwitschi
 
Benutzerbild von Zwitschi
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Siegen
Beiträge: 425
Standard

Beorn hat grundsätzlich Recht mit dem was er schreibt.
Es darf natürlich nicht sein das man sich darauf verlässt das ein solcher Mäzen für immer da ist und das sich ein Anspruchsdenken breit macht. Das habe ich in meinen anderen Postings ja auch schon zum Ausdruck gebracht.
Er schreibt wir müssen die eigenen Blockaden lösen, das tun wir aber nicht. Wenn ich hier mal so Ideen eingebracht habe wie jeder sich an der Zukunft des Vereins finanziell beteiligen kann oder soll wurde ich immer nur Müde belächelt. Da kommt nichts. Leute, was glaubt ihr denn wo die Kohle herkommen soll? Und ohne Kohle läuft nunmal nichts.Gerade jetzt, wo es nicht gut läuft, sind wir als Fans gefordert den Verein zu unterstützen und eben nicht zu hoffen das es andere schon richten werden. So etwas hätte eine Super Aussenwirkung und würde vllt. dazu führen das der ein oder andere neue Sponsor gefunden werden kann. Aber ich bin mir sicher das auch auf dieses Schreiben wieder "das Schweigen im Walde" folgt, bzw. plötzlich wieder über ganz andere Themen geschrieben wird um das ganze totzuschweigen.Weil keiner seine kleine Privatschatulle öffnen will. Sollen gefälligst andere machen, bzw. ich mach doch schon soooo viel und gehe immer ins Stadion und mache die Auswärtsfahrten mit, blablabla.
__________________
Dann geh doch zu Netto!!
Zwitschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 06:42   #333
Trin
 
Benutzerbild von Trin
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Wenden (Sauerland)
Beiträge: 1.345
Standard

Zitat:
Zitat von Zwitschi Beitrag anzeigen
Beorn hat grundsätzlich Recht mit dem was er schreibt.
Es darf natürlich nicht sein das man sich darauf verlässt das ein solcher Mäzen für immer da ist und das sich ein Anspruchsdenken breit macht. Das habe ich in meinen anderen Postings ja auch schon zum Ausdruck gebracht.
Er schreibt wir müssen die eigenen Blockaden lösen, das tun wir aber nicht. Wenn ich hier mal so Ideen eingebracht habe wie jeder sich an der Zukunft des Vereins finanziell beteiligen kann oder soll wurde ich immer nur Müde belächelt. Da kommt nichts. Leute, was glaubt ihr denn wo die Kohle herkommen soll? Und ohne Kohle läuft nunmal nichts.Gerade jetzt, wo es nicht gut läuft, sind wir als Fans gefordert den Verein zu unterstützen und eben nicht zu hoffen das es andere schon richten werden. So etwas hätte eine Super Aussenwirkung und würde vllt. dazu führen das der ein oder andere neue Sponsor gefunden werden kann. Aber ich bin mir sicher das auch auf dieses Schreiben wieder "das Schweigen im Walde" folgt, bzw. plötzlich wieder über ganz andere Themen geschrieben wird um das ganze totzuschweigen.Weil keiner seine kleine Privatschatulle öffnen will. Sollen gefälligst andere machen, bzw. ich mach doch schon soooo viel und gehe immer ins Stadion und mache die Auswärtsfahrten mit, blablabla.
Du kannst dich ja als Privatperson mit 1000,- € einkaufen bzw.beteiligen.
Trin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 07:06   #334
Zwitschi
 
Benutzerbild von Zwitschi
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Siegen
Beiträge: 425
Standard

Zitat:
Zitat von Trin Beitrag anzeigen
Du kannst dich ja als Privatperson mit 1000,- € einkaufen bzw.beteiligen.
Ich bin selbststädig und werde mich sobald es möglich ist mit 3000 € jährlich engagieren. Das entspricht dann ca. einem Wert von 20 Mio Euro die die Krombacher geben müsste um den selben Aufwand wie ich zu betreiben. :-).
Sofort würde ich mich aber z.B. an meiner Idee mit den 1000 Freunden beteiligen und jedes Jahr eine Summe von z.B. 300 € geben. Ich hatte ja vorgeschlagen das man die 1000 Freunde Aktion von Einmalzahlung auf jährliche Zahlung ändert.
__________________
Dann geh doch zu Netto!!
Zwitschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 12:49   #335
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.934
Standard

Zwitschi, mein Respekt gilt Deinem Engagement!

Nur...ich sehe mich als Konsument, jahrzehntelanger Anhänger und ggfs. Eintrittskartenbezahler keinesfalls in jeglicher finanzieller Pflicht gegenüber unseren Freunden!

Wenn man wie unser Ehrenpräsident, mit einer Weltmarktführer-Firma im Rücken, und den damit verbundenen reichlichen, privaten Millionen um sich wirft, dann ist das ein Stück weit nachvollziehbar. Wie Beorn schon beschreibt, ein Rendite-Denken sollte man bei so was gar nicht anfangen.

Für Ottonormalverbraucher, und Ottonormalverbraucher-Kleinunternehmer ist ein Euro, in SFS gesteckt, das gleiche, als wenn ich mich vor dem Trevi in Rom umdrehe und rückwärts alles in den Brunnen werfe.

Sprich, Nachhaltigkeit geht anders...


.
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 13:56   #336
treuer anhänger
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: siegen
Beiträge: 2.646
Standard

Wie kann man von der hiesigen Wirtschaft Unterstützung für die Sportfreunde erwarten /verlangen ohne selber als Mitglied jährlich seinen Teil zu leisten.Und auf Mitgliederversammlungen seine Stimme zu haben wenn es nicht läuft?
__________________
Gestern,Heute,Morgen
Sportfreunde Siegen!
treuer anhänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 15:11   #337
Ronaldinho
 
Benutzerbild von Ronaldinho
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 10.934
Standard

Zitat:
Zitat von treuer anhänger Beitrag anzeigen
Wie kann man von der hiesigen Wirtschaft Unterstützung für die Sportfreunde erwarten /verlangen ohne selber als Mitglied jährlich seinen Teil zu leisten.Und auf Mitgliederversammlungen seine Stimme zu haben wenn es nicht läuft?
Vorausschickend: Du, "treuer Anhänger", bist NICHT damit gemeint!

Wie kann man überall Statement abgeben, wozu das Internet ja auch gut ist, und somit vollkommen okay, doch auf Mitgliederversammlungen seine Stimme eben NICHT erheben!?
Dazu gäbe es zahlreiche, namentliche Beispiele!

Oder warum stellt man sich nicht für ein SFS-Ehrenamt auf der Führungsebene zur Verfügung, wenn man angeblich vieles/alles besser machen würde/könnte!?
__________________
Pfullendorf:OTTOOO...
*Mit dummen Menschen zu streiten, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen.Egal, wie du Schach spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren,als hätte sie gewonnen.*
Ronaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 15:34   #338
Zwitschi
 
Benutzerbild von Zwitschi
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Siegen
Beiträge: 425
Standard

Zitat:
Zitat von Ronaldinho Beitrag anzeigen
Vorausschickend: Du, "treuer Anhänger", bist NICHT damit gemeint!

Wie kann man überall Statement abgeben, wozu das Internet ja auch gut ist, und somit vollkommen okay, doch auf Mitgliederversammlungen seine Stimme eben NICHT erheben!?
Dazu gäbe es zahlreiche, namentliche Beispiele!

Oder warum stellt man sich nicht für ein SFS-Ehrenamt auf der Führungsebene zur Verfügung, wenn man angeblich vieles/alles besser machen würde/könnte!?
Solltest du mich damit meinen so kann ich nur antworten: Für sowatt hab ich keine Lust und keine Zeit.
Außerdem passiert gerade genau wieder das was ich oben schon angesprochen habe. Es werden mal wieder Nebenkriegsschauplätze aufgemacht um vom Thema abzulenken und sich ja nicht damit auseinander setzen zu müssen.
__________________
Dann geh doch zu Netto!!

Geändert von Zwitschi (06.06.2017 um 15:43 Uhr).
Zwitschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 21:58   #339
Trin
 
Benutzerbild von Trin
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Wenden (Sauerland)
Beiträge: 1.345
Standard

Zitat:
Zitat von Zwitschi Beitrag anzeigen
Ich bin selbststädig und werde mich sobald es möglich ist mit 3000 € jährlich engagieren. Das entspricht dann ca. einem Wert von 20 Mio Euro die die Krombacher geben müsste um den selben Aufwand wie ich zu betreiben. :-).
Sofort würde ich mich aber z.B. an meiner Idee mit den 1000 Freunden beteiligen und jedes Jahr eine Summe von z.B. 300 € geben. Ich hatte ja vorgeschlagen das man die 1000 Freunde Aktion von Einmalzahlung auf jährliche Zahlung ändert.
Die Idee der regelmäßigen Zahlungen, z.B. bei der 1000-Freunde-Aktion, finde ich sinnvoll und notwendig, um den Verein auf eine breitere finanzielle Basis zu stellen. Aber...der Vorstand will ja nicht.

Das muss man sich vorstellen. Da sind Fans/Anhänger, die ihrem Lieblingsklub Geld geben wollen und der Verein will nicht!!!??? Raff ich nicht. Solange die Fans durch angemessene Angebote nicht mit ins Boot geholt werden, bleibt mir die Vereinspolitik bedingt suspekt.
Trin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 11:35   #340
moik
Moderator
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 4.611
Standard

Gibt's ja über den Sportfreunde-Bus in kleinem Umfang schon, hier sinds sogar nur 5 Euro monatlich.
Die Resonanz darauf finde ich eher enttäuschend.
Wer Lust hat da noch dran teilzunehmen kann das über die Homepage des Projektes noch tun.

Die Idee von Zwitschi, dass der Verein bei den 1000 Freunden oder ähnlichen Aktionen eher auf laufende Zahlungen setzt finde ich richtig, den Personenkreis der da mitmachen würde schätze ich aber leider ziemlich klein ein.
moik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.