Freunde Forum  

Zurück   Freunde Forum > Allgemein > Der Fußball
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2019, 16:33   #581
Taler
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Wuppertal
Beiträge: 114
Standard

Totgesagte leben länger...


https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhr...endet-100.html
Taler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2019, 17:23   #582
moik
Moderator
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Siegen
Beiträge: 4.603
Standard

..aber weiterhin zu großen Teilen aus der Schatulle dieses Herrn Can?
moik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2019, 17:29   #583
feuerwehrfutzi
 
Benutzerbild von feuerwehrfutzi
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Soest
Beiträge: 4.383
Standard

Zitat:
Zitat von moik Beitrag anzeigen
..aber weiterhin zu großen Teilen aus der Schatulle dieses Herrn Can?

so liest es sich
__________________
Manche Menschen sind wie Wolken,
wenn Sie verschwinden wird es ein schöner Tag...

http://www.sportfreunde-forum.de/showthread.php?t=17225

Noch länger auf der Deppen Liste... der Süden

... du bist der beste Mann

Rocky, eine Legende
feuerwehrfutzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2019, 17:53   #584
Carsten
 
Benutzerbild von Carsten
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Wilnsdorf
Beiträge: 2.763
Standard

Ich habe mir mal gerade eine Bonitätsauskunft der Creditreform über die Fitness Kette des Herrn Can geholt. Sagen wir es mal diplomatisch, die Auskunft ist alles andere als gut. Keine Ahnung wo da 200000,-€ herkommen sollen. Mit dubiosen Geldgebern kennt sich Wattenscheid ja aus, die Firma aus Hamburg war ja auch eine Luftnummer. Ich nehme mal an, es wird was vorgeschossen, bis das die Einnahmen vom Schalke Spiel da sind, dann
wird es zurückgezahlt. Trotzdem erstmal ehrenvoll, daß Herr Can sich so für die SGW einsetzt, offenbar ein Vorstand mit Herzblut.
__________________
- Wenn alle untreu werden, so bleiben wir doch treu -
"Max von Schenkendorf - 1814"
Carsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 11:02   #585
Taler
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Wuppertal
Beiträge: 114
Standard

Der WSV ist auch durch. Ohne einen Can oder sowas.
Das waren hunderte Einzelpersonen und mit der Aktiven Gegengerade und den Ultras zwei Fanorgas, die das geschafft haben.


ABER EINS, ABER EINS DAT BLEIBT BESTEHEN,
DER WSV WIRD NIEMALS UNTERGEHEN!“
Ultras Wuppertal seit 2001

Geändert von Taler (17.01.2019 um 11:10 Uhr).
Taler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 11:32   #586
Tribünen-Normalo
 
Benutzerbild von Tribünen-Normalo
 
Registriert seit: 09.04.2011
Beiträge: 3.313
Standard

Zitat:
Zitat von Taler Beitrag anzeigen
Der WSV ist auch durch. Ohne einen Can oder sowas.
Das waren hunderte Einzelpersonen und mit der Aktiven Gegengerade und den Ultras zwei Fanorgas, die das geschafft haben.


ABER EINS, ABER EINS DAT BLEIBT BESTEHEN,
DER WSV WIRD NIEMALS UNTERGEHEN!“
Ultras Wuppertal seit 2001
Glückwunsch!
Obwohl es sicher auf Kante genäht ist und die Anstrengungen fortlaufend von Nöten sind. Einen nachhaltigen Geldgeber, der auch mal eine gewisse (Planungs-) Sicherheit gibt, den suchen ja alle. Es ist und bleibt ein mühseliges Geschäft, das letztlich eine breite Basis benötigt. Und es ist schön, wenn dann auch mal so ein Erfolgserlebnis am Ende rauskommt.

Gehört zwar nicht in diesen Thread, aber weil es gerade passt: Unserer lokalen Presse (SZ) ist heute zu entnehmen, dass unser Insolvenzverfahren im März beendet sein wird. Die Dinge, die sonst noch gesagt werden, hören sich ganz solide und optimistisch an. Man ist erstmals seit vielen Jahren in der Lage, sich zu diesem Zeitpunkt Gedanken über die Planungen für die nächste Saison zu machen und nicht damit beschäftigt, Löcher für die laufende zu stopfen. Die Maxime wird bleiben, dass man keinen Euro ausgibt, der nicht auch tatsächlich vorhanden ist. Auf dieser Basis, mit solider und nachhaltiger Arbeit und neu geschaffenem Vertrauen auch an der Sponsorenfront, werden wir sicher in absehbarer Zeit nochmal einen Angriff starten. Experimente wird es mit dieser Führung nicht mehr geben. Ich wünsche mir sehr, dass die weitere Entwicklung dieser Tatsache Rechnung trägt und man das allenthalben auch erkennt. Anders wird es nicht funktionieren.

Geändert von Tribünen-Normalo (17.01.2019 um 11:34 Uhr).
Tribünen-Normalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 15:11   #587
Sash
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 467
Standard

Zitat:
Zitat von Tribünen-Normalo Beitrag anzeigen
Glückwunsch!
Obwohl es sicher auf Kante genäht ist und die Anstrengungen fortlaufend von Nöten sind. Einen nachhaltigen Geldgeber, der auch mal eine gewisse (Planungs-) Sicherheit gibt, den suchen ja alle. Es ist und bleibt ein mühseliges Geschäft, das letztlich eine breite Basis benötigt. Und es ist schön, wenn dann auch mal so ein Erfolgserlebnis am Ende rauskommt.

Gehört zwar nicht in diesen Thread, aber weil es gerade passt: Unserer lokalen Presse (SZ) ist heute zu entnehmen, dass unser Insolvenzverfahren im März beendet sein wird. Die Dinge, die sonst noch gesagt werden, hören sich ganz solide und optimistisch an. Man ist erstmals seit vielen Jahren in der Lage, sich zu diesem Zeitpunkt Gedanken über die Planungen für die nächste Saison zu machen und nicht damit beschäftigt, Löcher für die laufende zu stopfen. Die Maxime wird bleiben, dass man keinen Euro ausgibt, der nicht auch tatsächlich vorhanden ist. Auf dieser Basis, mit solider und nachhaltiger Arbeit und neu geschaffenem Vertrauen auch an der Sponsorenfront, werden wir sicher in absehbarer Zeit nochmal einen Angriff starten. Experimente wird es mit dieser Führung nicht mehr geben. Ich wünsche mir sehr, dass die weitere Entwicklung dieser Tatsache Rechnung trägt und man das allenthalben auch erkennt. Anders wird es nicht funktionieren.
Wirklich interessant, was verkündet wird. Nicht zu vergessen, dass der Etat vermutlich um 150tsd. erhöht wird, sowie dass man bis zur 125 Jahrfeier in der Regio spielen will.
Mit solchen Nachrichten macht sich der Verein auch wieder interessanter für die Region und die sportlichen Nachbarn treten wieder mehr in den Hintergrund
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten
Sash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 12:47   #588
knollskettering
 
Registriert seit: 06.09.2005
Ort: linksrheinisch
Beiträge: 407
Standard

Regionalliga - die Spielklasse der Bettler


http://www.youtube.com/watch?v=Vd4176RmRLE
__________________
In Siegen nur die Sportfreunde!
Wäre, wäre, Fahrradkette.
knollskettering ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 16:38   #589
SilentMan
 
Registriert seit: 24.01.2006
Beiträge: 3.719
Standard

Über die strukturellen Probleme der Liga (Aufsteigerproblematik etc.) wurde ja schon viel diskutiert. Aber es wurden und werden auch in den Vereinen viele handwerkliche Fehler begangen. Man achtet zu wenig auf das teilweise nicht vorhandene Umfeld und die Strukturen. Dann vertraut man teilweise windigen Sponsoren oder auf launische Mäzen.

Der Verband sollte natürlich auch langsam mal überlegen, ob auch im finanziellen Bereich nicht doch besser Auflagen gemacht werden, um der Selbstüberschätzung mancher Vereine vorzubeugen.

Geändert von SilentMan (13.02.2019 um 16:41 Uhr).
SilentMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 15:33   #590
Taler
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Wuppertal
Beiträge: 114
Standard

Hier mal der Vorschlag der aktiven Fanszenen Deutschlands zur RL-Reform.
Siegener waren auch dabei.


https://ultraswuppertal2001.files.wo...utschlands.pdf
Taler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.